Skip to main content

Art Taaalkssss: Fiona Connor

Art Taaalkssss ist der Titel der öffentlichen Veranstaltungsreihe, die während dem Semester wöchentlich am Institut Kunst stattfindet.

Diese Serie, welche bisher unter dem Namen Art Talks lief, umfasst verschiedene Formate, von Vorträgen über Keynotes bis hin zu Podiumsdiskussionen und Performances. Das Format wurde von Elise Lammer neu konzipiert.
Art Taaalkssss funktioniert wie ein gemeinschaftlich geführtes Interview, das zeitgenössische Strategien des Schaffen, Ausstellen und Verstehen von Kunst zur Diskussion stellt.

Gast:

Fiona Connor
Moderiert von Michael Ray-Von

Fiona Connor’s Containment Sentiment is an artist talk adapted for online streaming that uses her personal computer as an archive and open system. Invited for Art Taaalkssss by Michael Ray-Von who currently studies in the master’s program at the Art Institute, Connor includes a survey of recent work and projects that span over multiple sites and time signature. 
Fiona Connor is an artist based in Los Angeles and Auckland. Vital, recurring concerns in her practice include the social and psychological life of the object, the politics of camouflage and mimesis, and the ethics and aesthetics of the built environment. She has made solo exhibitions at Secession, Vienna; SculptureCenter, New York; MAK Center for Art and Architecture, Los Angeles; Govett-Brewster Art Gallery, New Plymouth; Monash University Museum of Art, Melbourne; Hammer Museum, Los Angeles among others. She has been involved with various artist-run spaces, including the Laurel Doody Library Supply, a distribution project that places small run publications in libraries located in the United States, Australasia, and Europe. Connor received an MFA from the California Institute of the Arts and a Conjoint BA/BFA from the University of Auckland.

Hinweis:

Die Serie Art Taaalkssss findet bis auf weiteres nicht mehr vor Ort statt, sondern wird per Livestream übertragen. Die entsprechenden Links werden hier und auf institut-kunst.ch veröffentlicht.

Videodokumentationen der vergangenen Art Taaalkssss finden sich in unserem Videoarchiv, beispielsweise von Chika Anadu, Stephanie Comilang, Nils Amadeus Lange, Muda Mathis oder Raffaela Naldi Rossano.

Datum und Zeit

23.04.2020 17:30 - 19:00 iCal

Ort

Die Serie Art Taaalkssss findet bis auf weiteres nicht mehr vor Ort statt, sondern wird per Livestream übertragen.

Veranstaltet durch

Hochschule für Gestaltung und Kunst
Institut Kunst

Institut Kunst

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Hochschule für Gestaltung und Kunst Institut Kunst, Ateliergebäude: A 1.10 Oslo-Strasse 3 4142 Münchenstein b. Basel
Diese Seite teilen: