MmZlMWZjYzQtNWFlNy00ZjkyLWE3ZWItYzkxMjY4NmQ1MGI3QG14LmRzLmZobncuY2guanBn" property="og:image"/>
Skip to main content

Plakatwettbewerb muba19 – dernière

Zur letzten Ausgabe der muba wurde ein interner Plakatwettbewerb an der Hochschule für Gestaltung und Kunst FHNW ausgeschrieben.

24.09.2018 | Hochschule für Gestaltung und Kunst, Institut Visuelle Kommunikation

12 Studierende der Master-Studiengänge des Instituts Visuelle Kommunikation haben am Wettbewerb zur Gestaltung des muba Dernière-Plakates 2019 teilgenommen. Vorgegeben war ein klar definierter typografischer Raster und das Corporate « M » musste auf dem Plakat ebenfalls erkennbar bleiben sowie der Einsatz des traditionellen Symbols des Merkurhutes.

Gewinner: Stephanie Müller und Daria Vuistiner
Die Wahl fiel auf den Entwurf des Studentinnen-Duos Stephanie Müller und Daria Vuistiner. Das Gewinnerplakat wurde der Öffentlichkeit im Rahmen einer feierlichen Plakatvernissage am 30. August 2018 auf dem Campus der Künste im Dreispitz präsentiert.

Diese Seite teilen: