Skip to main content

APPLAUS: CIELab

27.04.2021 | Hochschule für Gestaltung und Kunst, Institut Visuelle Kommunikation

Hervorgegangen aus dem SNF-Projekt "Visuelle Kommunikation in partizipativen Stadtplanungsprozessen" ist das CIELab ein kollaboratives Labor, in dem unter anderem erforscht wird, wie Bilder und visuelle Kommunikation die Verhandlungen über urbane Zukünfte zwischen verschiedenen Akteur*innen erleichtern.

Das CIELab organisiert in diesem Sinne Workshops, in denen die Teilnehmenden über die Arbeit mit Bildern leichter ein gegenseitiges Verständnis füreinander entwickeln. Das heisst, in Stadtplanungsprozessen können so konsolidierte Diskussionen über inklusive urbane Räume geführt werden – wie diese aussehen und letztendlich auch realisiert werden könnten.

Die Teammitgliederinnen Silvia Balzan, Susanne Käser und Aylin Tschoepe haben mit dem CIELab am Fotowettbewerb von KlybeckPlus „Mys Plus fürs Klybeck“ teilgenommen und wurden mit dem hier dargestellten Motiv ausgewählt.

Mehr dazu: www.cielab.ch

Institut Visuelle Kommunikation

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Hochschule für Gestaltung und Kunst Institut Visuelle Kommunikation, Hochhaus: D 5.03 Freilager-Platz 1 4142 Münchenstein b. Basel
Diese Seite teilen: