Skip to main content

Podium Interface mit Prof. Dr. Stefan Brönnimann

Klimawandel in der Schweiz – Vergangenheit und Zukunft

Ist die aktuelle Erwärmung wirklich einmalig? Woher wissen wir das? Und wie wird das Klima der Schweiz in fünfzig Jahren aussehen? Im Referat werden verschiedene Aspekte des Klimawandels in der Schweiz – von Hitzesommern bis zu Starkniederschlagsereignissen – aus der Perspektive der letzten 150 bis 350 Jahre betrachtet. Der Blick in die Klimazukunft zeigt, dass wir uns auf grundlegende Veränderungen einstellen müssen, aber heute getroffene Massnahmen werden sich in der zweiten Jahrhunderthälfte auszahlen.

Zum Referenten

Stefan Brönnimann ist Professor für Klimatologie am Oeschger Zentrum und dem Geographischen Institut der Universität Bern. In seiner Forschung beschäftigt er sich mit dem weltweiten Klima der letzten zwei- bis vierhundert Jahre und mit Phänomenen wie grossräumigen Dürren, mit den Folgen von Vulkanausbrüchen und mit dem aktuellen Klimawandel. Er war Leitautor im fünften Sachstandsbericht des Weltklimarats.

Datum und Zeit

02.03.2020 17:15 - 18:30 iCal

Ort

Campus Brugg-Windisch
Gebäude 3, Aula

Veranstalter

Hochschule für Technik

Kosten

Eintritt frei

Programm Podium Interface

Zum Programm 2020

Diese Seite teilen: