Skip to main content

Sensortechnik

Entwicklung von kundenspezifischen Sensoren

Das Institut für Aerosol- und Sensortechnik entwickelt kundenspezifische Sensoren, vor allem ganze Messsysteme. Das heisst, ein Sensor und die zugehörige Signalverarbeitung werden in ein Gesamtsystem integriert.
Verschiedene Projekte im Bereich Durchflussmessung, Kraft- und Beschleunigungsmessung und Bildverarbeitung wurden bereits durchgeführt. Viele dieser Arbeiten werden in enger Zusammenarbeit mit dem Physikzentrum der Hochschule für Technik FHNW durchgeführt.

Sensortechnik.jpg

Kontakt

Prof.
Prof. Dr. Heinz Burtscher Leiter Institut für Aerosol und Sensortechnik FHNW Telefon : +41 56 202 74 73 E-Mail : heinz.burtscher@fhnw.ch
Diese Seite teilen: