Skip to main content

Abschlusskonzert des Kammermusikkurses mit Heinz Holliger

Heinz Holliger und Studierende der Hochschule für Musik spielen Werke von Schumann, Ravel, Koechlin, Zimmermann und Holliger.

Im Rahmen des Festivals 'Fokus Holliger'

Programm

Heinz Holliger (*1939): Voi(es)x métallique(s) für Schlagzeug (1994- 2000)
Tomohiro Iino, Schlagzeug (Einstudierung: Matthias Würsch)

Charles Koechlin (1867-1950): aus Les heures persanes für Klavier op. 65 (1913-19)
    II La caravane
    XI A l’hombre, près de la fontaine de marbre
    XII  Arabesque
Oksana Pislegina, Klavier (Einstudierung: Tobias Schabenberger)

Maurice Ravel (1875-1937): Introduktion und Allegro für Harfe, Flöte,  Klarinette und Streichquartett (1905)
Daniil Rumiantsev, Flöte / José Luis Inglés Martínez, Klarinette /
Alice Belugou, Harfe / Laia Braun, Violine / Rintaro Yano, Violine / Ricardo Gil Sánchez, Viola / Katarina Leskovar, Violoncello (Einstudierung: Rainer Schmidt)

Robert Schumann (1810-1856): Bilder aus Osten für Klavier vierhändig op. 66 (1848)
Pedro Borges und Lukas Loss, Klavier (Einstudierung: Claudio Martínez Mehner)

Pause

György Kurtág (*1926): Hommage à R. Sch. für Klarinette, Viola und Klavier op. 15d (1975- 90)
Julie Dufossez, Klarinette / Agnès Mauri Galik, Viola / Dominic Chamot, Klavier (Einstudierung: Anton Kernjak)

Sándor Veress (1907-92): Geschichten und Märchen für zwei Schlagzeuger (1988)
            Baron Münchhausen
            Schneewittchen
Mikolaj Rytowski und Zacarias Maia da Silva, Schlagzeug (Einstudierung: Christian Dierstein)

Bernd Alois Zimmermann (1918-1970): Fünf Lieder für mittlere Singstimme und Klavier (1942-46)
Sari Leijendekker, Mezzosopran /  Zofia Grzelak, Klavier (Einstudierung: Isolde Siebert)

Heinz Holliger (*1939): Trio für Oboe, Viola und Harfe
Heinz Holliger, Oboe / Geneviève Strosser, Viola / Alice Belugou, Harfe

Datum und Zeit

22.01.2020 19:30 - 22:00 iCal

Veranstalter

Hochschule für Musik

Kosten

Eintritt frei

Diese Seite teilen: