Skip to main content

Die Musik-Akademie an der Museumsnacht Basel

20 Jahre Museumsnacht Basel

Am runden Geburtstag der Museumsnacht ist die Musik-Akademie Basel eine von mehreren Gastinstitutionen dieses traditionsreichen Anlasses. Studierende, Schülerinnen und Schüler, Lehrpersonen und Dozierende haben ein breitgefächertes Programm für Sie vorbereitet. Von 18h bis 02h in der Früh öffnet die Musik-Akademie Basel ihre Türen für Interessierte und Neugierige.

Lassen Sie sich überraschen von Workshops, Führungen und Konzerten. Erleben Sie (angehende) Profimusikerinnen und -musiker genauso wie Kinder und Jugendliche. Tanzen Sie mit unseren Musik- und Bewegunsdozentinnen oder schnuppern Sie im Gamelan-Workshop. Besuchen Sie den "Mad Scientist" und unsere Spezialorgel und gucken Sie den Instrumentenbauern über die Schultern. Hören Sie sich an, wie Picasso, Braque, Klee oder Chagall klingen - in den Kompositionen von Francis Poulenc. Kommen Sie zu später Stunde zur Disco mit Livejazz und -rock oder geniessen Sie Schuberts Streichquintett oder einen Ausschnitt aus dem gut viereinhalbstündigen Werk von Morton Feldmann, For Philip Guston.

Unsere Caffetteria bereitet kulinarische Italianità für eine kalte Winternacht vor: Minestrone, Glühwein und anderes mehr.

Datum und Zeit

17.01.2020 18:00 - 18.01.2020 02:00 iCal

Veranstalter

Hochschule für Musik

Kosten

Eintritt frei

Diese Seite teilen: