Skip to main content

Open Chamber Music - über 7 Stunden Kammermusik

Fast wie ein kleines Musikfestival: Open Chamber Music, das sind zehn Kammermusik-Konzerte in Folge – von mittags bis fast Mitternacht. Studierende des Instituts Klassik präsentieren Werke von Klassik bis Gegenwart und improvisierte Musik. Koordiniert wird der Kammermusik-Tag von Anton Kernjak, Marcus Weiss und Anna Gebert.

Kammermusik von Dieter Ammann, Carl Philipp Emanuel Bach, Ludwig van Beethoven, John Cage, Fanny Hensel, Johannes Brahms, Wolfgang Amadé Mozart, Mauricio Kagel, Anton Webern, Gabriel Fauré, Joaquín Turina, Sergej Prokofiev, Robert Schumann, Georg Friedrich Haas und Joseph Haydn sowie frei improvisierte Musik.

Detailliertes Programm

12.00 Uhr: Distanzen

13.10 Uhr:  Schwanenlied

14.15 Uhr: Abendglocken in Cadirac

15.15 Uhr: Frauen*liebe und -leben

17.00 Uhr: Spektrum

18.15 Uhr: A-g-a-t-h-e

19.15 Uhr: Trio Chagall

20.30 Uhr: Beyond Brahms

21.30 Uhr: Bagatellen...?

22.15 Uhr: Nocturne Andalus

Flyer

Kollekte zu Gunsten des Stipendienfonds der Dozierenden der Hochschule für Musik FHNW, Klassik

Grosser Saal der Musik-Akademie Basel
Leonhardsstrasse 6
4051 Basel

Livestream Open Chamber Music - 17.4.2021

Datum und Zeit

14.05.2022 iCal

Veranstaltet durch

Hochschule für Musik

Diese Seite teilen: