Skip to main content

Mehr über die Schola Cantorum Basiliensis

Die SCB war stets ein Ort, von dem wichtige Impulse für die Alte Musik ausgingen. Die enge Verbindung von Ausbildung, Forschung und Konzertpraxis hat sie zum wichtigsten Zentrum auf ihrem Gebiet werden lassen.

Geschichte

Entscheidenden Einfluss hatten seit den Anfängen der Cellist und Gambist August Wenzinger (1905-1996) sowie die Geigerin, Komponistin und Musikpädagogin Ina Lohr (1903-1983). Die SCB bestand von Beginn an aus einer Musikschule  für Kinder und Laien und einem Konzertbereich. Bald kam auch eine Berufsausbildung dazu. Seit 1954 arbeiten beide Abteilungen mit der Musikschule Basel (Laienausbildung) und der Hochschule für Musik unter dem Dach der Musik-Akademie Basel. Paul Sacher (1906-1999), der Gründungsdirektor der SCB seit 1933, stand der gesamten Musik-Akademie Basel bis 1969 vor. 1999 erhielt die SCB die Anerkennung als "Hochschule“ für Alte Musik, 2008 erfolgte die strukturelle Integration in die Fachhochschule Nordwestschweiz (FHNW), während die Musikschule der SCB weiterhin Teil der Musik-Akademie Basel blieb.

 

Absolvent/innen und Dozierende

Zu den bekanntesten Absolventen der SCB zählen Gustav Leonhardt, Jordi Savall, Hopkinson Smith, Ben Bagby, Barbara Thornton, Paul O’Dette, Bruce Dickey, Christophe Coin, Andrea Marcon, Paolo Pandolfo, Andreas Scholl, Maria Cristina Kiehr, Gerd Türk, Amandine Beyer, Leila Schayegh und andere.

Zu den früheren Dozierenden gehörten August Wenzinger, Hans Martin Linde, Tom Binkley, Jaap Schröder, Eugen M. Dombois, Edward H. Tarr, René Jacobs, Montserrat Figueras, Jordi Savall und Chiara Banchini.

Aktuell unterrichten bekannte Protagonisten der Alten Musik, darunter etliche Alumni und Alumnae, wie Hopkinson Smith, Anthony Rooley, Conrad Steinmann, Crawford Young, Dominique Vellard, Evelyn Tubb, Gerd Türk, Donna Agrell, Christophe Coin, Paolo Pandolfo, Jean-François Madeuf, Marc Hantaï, Jörg-Andreas Bötticher, Andrea Marcon, Katharina Arfken, Wolfgang Zerer, Amandine Beyer, Leila Schayegh und andere.

Leitbild der Schola Cantorum Basiliensis

Gründungsprogramm der Schola Cantorum Basiliensis

Diese Seite teilen: