Skip to main content

Forschungsfelder

Im Zentrum der Forschungs- und Entwicklungsarbeit an der Professur für Erwachsenenbildung und Weiterbildung stehen zentrale Herausforderungen der erwachsenenpädagogischen Bildungspraxis, die wir empirisch explizieren und theoretisch fundiert bearbeiten.

Lebenslanges Lernen

Validierung von non-formal und informell erworbenen Kompetenzen

Das Forschungsprojekt umfasst drei Teilprojekte, deren verbindender und übergeordneter Forschungsgegenstand die Validierung von non-formal und informell ...

zu Validierung von non-formal und informell erworbenen Kompetenzen

Berufsabschluss für Erwachsene

Das Forschungsprojekt geht auf die Bedürfnisse und Erfahrungen von Erwachsenen ein, die eine berufliche Grundbildung absolviert, abgebrochen oder sich dafür ...

zu Berufsabschluss für Erwachsene

Go Next

Go Next ist ein Pilotprojekt des Schweizerischen Verbands für Weiterbildung (SVEB), das die arbeitsplatzbezogene Förderung der Grundkompetenzen zum Ziel hat.

zu Go Next

Lern- und Bildungsverhältnisse im sozialen Raum (TEFE)

Vor dem Hintergrund der Diskurse um das Lebenslange Lernen erweitert sich gegenwärtig auch die Wahrnehmung für das Lernen in ausserinstitutionellen, ...

zu Lern- und Bildungsverhältnisse im sozialen Raum (TEFE)

Professionalisierung der Erwachsenenbildung

Qualifizierung für eine innovative Erwachsenenbildung (QINEB)

Versteht man es als Aufgabe von Weiterbildung, Lernaktivitäten zu ermöglichen und zu fördern, benötigen Dozierende, Trainer/-innen und ...

zu Qualifizierung für eine innovative Erwachsenenbildung (QINEB)

Strukturen des erwachsenenpädagogischen Handlungsfeldes: Empirie im Kursraum

Dieses Forschungs- und Entwicklungsprojekt leistet einen Beitrag zur Professionalisierungsforschung in der Erwachsenen- und Weiterbildung.

zu Strukturen des erwachsenenpädagogischen Handlungsfeldes: Empirie im Kursraum

Lehren und Lernen an Hochschulen

Analog und Digital im Dialog

Ausgehend von einem seit 2013 realisierten Erwachsenenbildungskurs zum 3D-Druck, werden im Rahmen des interdisziplinären Entwicklungsprojekts «Analog und ...

zu Analog und Digital im Dialog

Hochschuldidaktik an Pädagogischen Hochschulen

Die Professur Erwachsenenbildung und Weiterbildung setzt sich mit den Spezifika des Lehrens und Lernens an Pädagogischen Hochschulen auseinander – u. a. als ...

zu Hochschuldidaktik an Pädagogischen Hochschulen

Wissenschaftliche Weiterbildung

Die Hochschule als Ort wissenschaftlicher Weiterbildung gerät seit einigen Dekaden in den Fokus der staatlichen Hochschulpolitik sowie der institutionellen ...

zu Wissenschaftliche Weiterbildung

Diversity

Critical Diversity Literacy

Ziel des transnationalen Forschungs- und Entwicklungsprojekts Critical Diversity Literacy through Arts & Further education ist die Entwicklung einer ...

zu Critical Diversity Literacy

Heterogenität und Hochschullehre

Gemäss ihren Strategischen Leitlinien 2025 beabsichtigt die FHNW, der zunehmenden Vielfalt von Studierenden in der Gestaltung des Studiums gezielt Rechnung zu ...

zu Heterogenität und Hochschullehre

Digitalisierung

Weiterbildung und Digitalisierung

Weiterbildung und Digitalisierung Digitalisierung als kulturelles Phänomen von bedeutsamer Reichweite betrifft auch die Weiterbildung, da immer mehr Menschen ...

zu Weiterbildung und Digitalisierung
Diese Seite teilen: