Skip to main content

Bücher für die musikalische Bildung – Passt das noch?

Buchvernissage mit Bibliotheksrundgang*

MusikuMensch Banner 18_19 mit Schriftzug.jpg

Referentinnen und Referenten: Autorinnen und Autoren, Verlegerinnen und Verleger und Special Guests, sowie Mitarbeitende der Musikpädagogik, Pädagogische Hochschule FHNW

Welchen Wert haben Bücher heute noch für Wissenstransformation und wie werden sie genutzt? Zwei neue Publikationen, an welchen die Professur für Musikpädagogik im Jugendalter beteiligt ist, werden unter anderem an diesem Abend vorgestellt: «Integrated Music Education - Challenges of Teaching and Teacher Training» vom Peter Lang Verlag und «Bilingualer Musikunterricht» vom Helbling Verlag. Parallel dazu zeigt die Mediathek der FHNW weitere Arbeiten des Fachbereichs Musik.

*Vor der Vernissage (ab 18.15 Uhr): Besuch der Ausstellung in der Bibliothek/Mediathek am Campus der FHNW (1. OG).

Im Anschluss an die Veranstaltungen besteht die Möglichkeit zum Gespräch. Feedbacks sind auch über Facebook willkommen.

Mehr Infos: www.schulfachmusik.ch

Datum und Zeit

26.11.2018 19:00 - 20:30 iCal

Ort

Fachhochschule Nordwestschweiz
Campusbibliothek Brugg-Windisch
Bahnhofstrasse 6
5210 Windisch

Veranstalter

Pädagogische Hochschule

Kosten

Eintritt frei

Diese Seite teilen: