Skip to main content

Forschungskolloquium: Eine Problematisierung des Entdeckenden Lernens

Referent: Prof. Dr. David Kollosche (Pädagogische Hochschule Vorarlberg)

Donnerstag, 17. Mai 2018, 18.30 bis 20.00 Uhr
Pädagogische Hochschule FHNW Basel, Riehenstrasse 154, Raum R14 (Pavillon)

Abstract: Entdeckendes Lernen ist in der Mathematikdidaktik ein prominentes Unterrichtskonzept. Eine Analyse von Schülerbefragungen zeigt, dass sich die Probleme einiger Neuntklässler im Fach Mathematik auf lehrerzentrierten Mathematikunterricht zurückführen lassen. Ist Entdeckendes Lernen also die Lösung?
Auf der Suche nach Antworten werden zunächst Umsetzungsbeispiele für die Primar- und Sekundarstufe kritisch diskutiert. Anschliessend werden Schwachstellen der aktuellen Konzeption entdeckenden Lernens aus theoretischer Sicht problematisiert. Der abschliessende Ausblick liefert einige Antworten, wirft aber auch viele Fragen auf.

Kontakt: christof.weber@fhnw.ch

Diese Seite teilen: