Skip to main content

Games in Concert – Collaborative Music Making in Virtual Realities

MusikuMensch Banner 18_19 mit Schriftzug.jpg

Performer: Olav Lervik, Dozent Komposition Film, Theater und Medien / wissenschaftlicher Mitarbeiter, ZHdK
Simon Pfaff, Lehrbeauftragter Interaction Design / Wissenschaftlicher Mitarbeiter, ZHdK
Reto Speorri, Geschäftsführer Ludic GmbH, Dozent Game Design ZHdK & HTW Chur

Das Projekt untersucht die Möglichkeiten des kollaborativen künstlerischen Schaffens von Musik in der virtuellen Realität. Dazu wurden eine Multi-User-VR-Umgebung und drei virtuelle Instrumente entwickelt, um verschiedene Klänge zu erzeugen und zu gestalten. Die Musiker und Musikerinnen können sich frei bewegen und die Umgebung mit Klängen/Musik füllen.

m Anschluss an die Veranstaltungen besteht die Möglichkeit zum Gespräch. Feedbacks sind auch über Facebook willkommen.

Mehr Infos: www.schulfachmusik.ch

Performance & Gespräch in der Konzert- und Kolloquiumsreihe Musik & Mensch 2018/2019.

Datum und Zeit

27.03.2019 19:30 - 21:00 iCal

Ort

FHNW
Campus Brugg-Windisch
Campusgalerie & Akademie für Bild und Ton
Bahnhofsstrasse 6
5210 Windisch

Veranstalter

Pädagogische Hochschule

Kosten

Fr. 20.-- / Für Schülerinnen und Schüler, Studierende sowie Mitarbeitende der FHNW ist der Eintritt bei sämtlichen Veranstaltungen frei.

Diese Seite teilen: