Skip to main content

«Im Fokus» Be-Urteilen – Fokusreihe 2022

Die jährliche Veranstaltungsreihe «Im Fokus» mit einer Reihe von Kursen zu einem speziellen Thema ist 2022 dem Thema Be-Urteilen gewidmet. An der digitalen Auftaktveranstaltung vom Montagabend, 28. Februar 2022, erhalten Lehrpersonen und Schulleitungen wichtige Hintergrundinformationen dazu.

Beurteilen im Schulkontext ist eine anspruchsvolle Aufgabe für Lehrpersonen. Die Beurteilung soll aussagekräftig, transparent und gerecht sein und damit das Lernen sichtbar und diskutierbar machen. In der Auftaktveranstaltung vom Montagabend, 28. Februar 2022, die dem Be-Urteilen von Schülerinnen und Schülern in all seinen Facetten gewidmet ist, erfahren Sie, wie sich dies im Unterricht und im alltäglichen schulischen Handeln umsetzen lässt. Dabei wird der Begriff bewusst weit gefasst. Je nach Ausrichtung stehen andere Aspekte der Beurteilung im Mittelpunkt (z.B. formative, summative und prognostische Beurteilung, kompetenzorientierte Beurteilung in Bezug auf den Lehrplan 21, Selbst- und Fremdbeurteilung usw.). Neben Inputreferaten von Expertinnen und Experten der PH FHNW erhalten Sie auch die Möglichkeit Einblick in die Angebote zu diesem Thema zu bekommen. Kurse für alle Zyklen und alle Lernbereiche schliessen sich in den folgenden Monaten an. Sie thematisieren einen oder mehrere Aspekte des Fokusthemas. Die Auftaktveranstaltung und die nachfolgenden Kurse können unabhängig voneinander besucht werden.

Die jeweiligen Angebote sowie detaillierte Informationen finden sich in den entsprechenden Fachbereichen, auf der Website der Pädagogischen Hochschule FHNW und Flyer (PDF folgt in Kürze).

Datum und Ort Auftaktveranstaltung
Mo, 28. Februar 2022, 18.00–20.30 Uhr, Online-Durchführung

Programm digitale Auftaktveranstaltung
Die genauen Stationen sowie der Titel des Inputreferats werden Mitte Dezember 2022 auf dieser Website aufgeschaltet.

Auskunft
Claudia Dünki, Co-Ressortleiterin Kurse und Tagungen, PH FHNW IWB, Y2xhdWRpYS5kdWVua2lAZmhudy5jaA==

Gebühren
CHF 108.–

Kantonale Finanzierung

  • Finanzierung Kanton AG: Lehrpersonen im Geltungsbereich des Gesetzes über die Anstellung von Lehrpersonen GAL: Die Kosten werden vom Kanton getragen (A).
  • Finanzierung Kanton SO: Lehrpersonen mit Anstellung an der Volksschule: Die Kosten werden vom Kanton getragen (A).

Anmeldung
Anmeldeschluss: Di, 1. Februar 2022

Jetzt anmelden

Datum und Zeit

28.02.2022 18:00 - 20:30 iCal

Ort

Online-Durchführung

Veranstaltet durch

Pädagogische Hochschule

Informationen als PDF

Die vollständigen Informationen zu dieser Veranstaltungsreihe sind auch als druckbares PDF verfügbar.

PDF herunterladen
Diese Seite teilen: