Skip to main content

ABGESAGT: Kulturmärz: Lunchkino #Female Pleasure

Filmvorstellung des Dokumentarfilms #Female Pleasure der Schweizer Regisseurin Barbara Miller

Female_Pleasure.jpg

Das Lunchkino startet um 12:15 Uhr in der Aula der pädagogischen Hochschule Solothurn.
Nimm dein Mittagessen mit in die Aula und geniesse es während einer Filmvorstellung.

Gezeigt wird der mehrfach prämierte Dokumentarfilm #Female Pleasure der Schweizer Regisseurin Barbara Miller. Sie porträtiert fünf mutige Frauen aus unterschiedlichen Kontinenten und Kulturen. Was sie verbindet, ist die Erfahrung sexueller Gewalt und die Unterdrückung weiblicher Sexualität. «#Female Pleasure» gibt diesen Frauen Raum, um zu sprechen: über sich, die Kultur, in der sie aufgewachsen sind und ihre Beweggründe, sich zu wehren und sich für mehr Gerechtigkeit einzusetzen. Der Film zeigt, wie selbstbewusst und kämpferisch sie gegen das ihnen widerfahrene Leid vorgehen, aber auch ihre Verletzlichkeit und die Widerstände, auf die sie treffen.

Trailer

Unter allen teilnehmenden Studentinnen und Studenten werden zehn Kinogutscheine verlost!

Datum und Zeit

18.03.2020 12:15 - Open End iCal

Ort

Pädagogische Hochschule FHNW
Aula
Obere Sternengasse 7
4500 Solothurn

Veranstalter

Pädagogische Hochschule

Diese Seite teilen: