Skip to main content

ONLINE: 12. Aarauer Demokratietage Podium

Demokratie im digitalen Zeitalter: Referat und Podiumsdiskussion

Aus aktuellem Anlass: Die letzten Monate haben für uns alle grosse Herausforderungen und Einschränkungen mit sich gebracht. Zwar hat der Schweizer Bundesrat diverse Lockerungen umgesetzt und auch die Grenzen geöffnet. Dennoch ist die Lage weiterhin schwer einschätzbar. Obwohl Grossveranstaltungen wieder bis zu einem gewissen Grad erlaubt sind, bergen gerade grössere Menschenansammlungen ein gewisses Risiko einer erhöhten Ansteckungsgefahr und können nur unter sehr strengen Auflagen umgesetzt werden. Ebenfalls besteht an einigen deutschen Universitäten voraussichtlich bis Ende September 2020 eine Reisesperre.

Dies alles spricht für uns gegen eine Durchführung vor Ort, in Aarau. Getreu dem diesjährigen Motto «Demokratie im digitalen Zeitalter» haben wir uns deshalb dazu entschieden die 12. Aarauer Demokratietage am 19. und 20 August 2020 ONLINE durchzuführen. Somit können wir unsere Podiumsgäste aber auch die Teilnehmenden schützen und gleichzeitig unsere wichtigste Veranstaltung des Jahres ohne Vorbehalte und Risiken durchführen.


Das angepasste Programm im pdf-Format wird demnächst hier aufgeschaltet.


Demokratie im digitalen Zeitalter: Referat und Podiumsdiskussion, 19. August 2020, 18.00-20.00 Uhr, online

Begrüssung (18 Uhr)
Dr. Hanspeter Hilfiker
, Stadtpräsident Aarau, Vorsitzender Gesellschafterversammlung Zentrum für Demokratie Aarau (ZDA)


Referat (18.20-19.00)

Prof. Dr. Bernhard Pörksen
, Professor für Medienwissenschaft, Universität Tübingen (via Video zugeschaltet)
Zwischen Fakt und Fake – die Macht der Lüge im digitalen Zeitalter

Podiumsdiskussion (19.00-19.45 Uhr)
Daniel Graf
, Campaigner, Co-Leitung Demokratie-Inkubator Public Beta
Prof. Dr. Uwe Serdült, Ritsumeikan University (Japan), Leitung Digital-Democracy-Projekte am ZDA
Béatrice Wertli Meierhans
, Kommunikationsberaterin, Präsidentin CVP Bern
Laura Zimmermann,
Rechtswissenschaftlerin, Co-Präsidentin Operation Libero

Moderation
Patrizia Laeri, Moderatorin Schweizer Fernsehen SRF

Hier anmelden! Einen Link zum virtuellen Konferenzsaal sowie eine technische Anleitung bekommen die angemeldeten Teilnehmenden rechtzeitig per E-Mail zugeschickt.

Datum und Zeit

19.08.2020 18:00 - 20:00 iCal

Ort

Online

Veranstalter

Pädagogische Hochschule

Kosten

Die Teilnahme ist kostenlos.

Diese Seite teilen: