Skip to main content

Wie kann die Arbeit in Unterrichtsteams gelingen?

Unterrichtsteams sind ein Erfolgsrezept für schulweite und individuelle Unterrichtsentwicklung, für nachhaltige und effiziente Zusammenarbeit zwischen Lehrpersonen, für gemeinsam geteilte Problemlösungen und Innovationen, für lernwirksamen Unterricht und für spürbare Entlastung für viele Lehrpersonen. Gelingende Zusammenarbeit in Unterrichtsteams/Pädagogischen Teams ist allerdings voraussetzungsreich.

An dieser Nachmittagstagung sollen mit einem Referat und mit Workshops zentrale Gelingensbedingungen für nachhaltige Arbeit in Unterrichtsteams/Pädagogischen Teams vorgestellt und diskutiert werden. 

«Wann die Zusammenarbeit in Unterrichtsteams/Pädagogischen Teams gelingt!»
Referat von Thomas Minder, Schulleiter, Präsident VSLCH

Datum und Ort
Mittwoch, 26. April 2023, 14.00–17.00 Uhr, Campus Brugg-Windisch 

Zielgruppen
Leitungen von Unterrichtsteams/Pädagogischen Teams, Schulleitungen 

Veranstaltungskosten
CHF 150.– 

Kantonale Finanzierung

  • Finanzierung Kanton AG: Lehrpersonen im Geltungsbereich des Gesetzes über die Anstellung von Lehrpersonen GAL: Die Kosten werden abzüglich eines Eigenbeitrags von CHF 30.– vom Kanton getragen (A).
  • Finanzierung Kanton SO/BL/BS: Lehrpersonen mit Anstellung an der Volksschule: Die Kosten werden abzüglich eines Eigenbeitrags von CHF 30.– von den Kantonen getragen (A).

Anmeldung

  • Eine Anmeldung ist ab Dienstag, 10. Januar 2023, möglich.
  • Anmeldefrist: Montag, 3. April 2023

Datum und Zeit

26.04.2023 14:00 - 17:00 iCal

Ort

Campus Brugg-Windisch

Veranstaltet durch

Pädagogische Hochschule

Kosten

Die Informationen finden Sie unter dem Punkt Veranstaltungskosten.

Informationen als PDF

Die Informationen zu dieser Veranstaltung sind auch als druckbares PDF verfügbar.

PDF herunterladen
Diese Seite teilen: