Skip to main content

Wie ich Teil des Wandels werde

Kolloquium der Konzert- und Kolloquiumsreihe Musik & Mensch 2018 / 2019.

MusikuMensch Banner 18_19 mit Schriftzug.jpg

Referent: Thomas Gröbly, Dozent für Ethik und Nachhaltigkeit, Hochschule für Technik FHNW, Buchautor, Inhaber ethik-labor.ch
Diskutantin: Prof. Regula Julia Leemann, Leiterin der Professur für Bildungssoziologie der Pädagogischen Hochschule FHNW

Wandel ist notwendig, aber wie? Technologische Effizienzsteigerungen reichen nicht. Es braucht einen umfassenden Paradigmenwechsel, der uns hilft, uns vom lange eingeübten Prinzip des «grösser–schneller–mehr» zu befreien. Das ist primär eine geistige und soziale Aufgabe.

Im Anschluss an die Veranstaltungen besteht die Möglichkeit zum Gespräch. Feedbacks sind auch über Facebook willkommen.

Mehr Infos: www.schulfachmusik.ch

Datum und Zeit

21.02.2019 18:00 - 19:30 iCal

Ort

FHNW
Campus Brugg-Windisch
Gebäude 5, Raum 5.0B16
Bahnhofstrasse 6
5210 Windisch

Veranstalter

Pädagogische Hochschule

Kosten

Fr. 10.-- / Für Schülerinnen und Schüler, Studierende sowie Mitarbeitende der FHNW ist der Eintritt bei sämtlichen Veranstaltungen frei.

Diese Seite teilen: