Skip to main content

Kontexte aus der technischen Forschung für das Lehramtsstudium

Projektleitung / Direction du projet:
Andrea Maria Schmid, PH Luzern / Eveline Thaler, Hochschule Luzern

Involvierte Institutionen / Institutions impliquées:
PH Luzern, Institut für Fachdidaktik Natur, Mensch, Gesellschaft / Hochschule Luzern Technik & Architektur

09_Foto_teaser.jpgLehramtsstudierende der Sekundarstufe 1 für Natur und Technik der PH Luzern analysieren in einem Studienmodul aktuelle Forschungsprojekte der Hochschule Luzern Technik und Architektur, erfassen die zugrundeliegenden physikalischen Konzepte und bereiten daraus Lernumgebungen mit Lehrplanbezug für Schülerinnen und Schüler vor. Fachlich werden sie dabei jeweils von wissenschaftlichen Mitarbeitenden der Hochschule Luzern unterstützt.

Beim Projekt handelt es sich um die Weiterentwicklung eines sehr erfolgreich verlaufenen Projekts der Förderperiode 2017-2020 mit insgesamt ca. 170 Studierenden, das im Rahmen einer Dissertation wissenschaftlich begleitet wurde. Basierend auf den nun vorliegenden Ergebnissen wird das Projekt in der laufenden Förderperiode weiterentwickelt und so aufbereitet, dass es an anderen Orten und für andere Zielstufen einfach adaptierbar wird. Ausserdem wird es in der weiterentwickelten Form in vier Studienjahrgängen der angehenden Lehrpersonen durchgeführt.

Ein Projekt in den Bereichen / Un projet dans les domaines:

Diese Seite teilen: