Skip to main content

Ringvorlesung «Zukunft der Gesellschaft»

Am 10. Dezember 2020 spricht Prof. Dr. Ruth Gurny, Kerngruppe Denknetz und Präsidentin Genossenschaft Kalkbreite, zum Thema «Die soziale Existenzsicherung neu denken ». Die Veranstaltung findet von 17.15 – 18.45 Uhr online über Webex statt.

Datum und Zeit

10.12.2020 17:15 - 18:45 iCal

Ort

Online über Webex

Veranstaltet durch

Institut Sozialplanung, Organisationaler Wandel und Stadtentwicklung
Hochschule für Soziale Arbeit

In der Ringvorlesung «Zukunft der Gesellschaft – Perspektiven für die Soziale Arbeit», die bereits das dritte Mal stattfindet, stellen diesmal Vertreterinnen und Vertreter aus der Politik und der Zivilgesellschaft Analysen, Überlegungen, Visionen und Ansätze zur Gestaltung aktueller gesellschaftspolitischer Herausforderungen vor. Dabei werden Fragen der Alters-, der Gesundheits- und der Sozialpolitik behandelt und zukunftsrelevante Anknüpfungspunkte für die Soziale Arbeit sichtbar gemacht.

Anmeldung

Alle die Interesse haben, an der ganzen Ringvorlesung oder auch nur an einer oder mehreren Veranstaltungen teilzunehmen, bitten wir, dies Nora Meuli per E-Mail mitzuteilen (bm9yYS5tZXVsaUBmaG53LmNo).

Interessierte Personen erhalten dann für die jeweilige Veranstaltung eine Einladung zum Webex-Meeting. Die Teilnahme ist kostenlos.

Programm Ringvorlesung

  • 15. Oktober 2020: Zukunftsfähige Altersvorsorge
    Dr. Daniel Lampart, Sekretariatsleiter und Chefökonom Schweiz. Gewerkschaftsbund
  • 29. Oktober 2020: Neue Wege für die Pflege und Betreuung im Alter
    Dr. Jérôme Cosandey, Directeur romand und Forschungsleiter Finanzierbare Sozialpolitik, Avenir Suisse
  • 5. November 2020: Schweizer Gesundheitspolitik – Wege aus der Sackgasse
    Michael Jordi, Generalsekretär, Konferenz der kantonalen Gesundheitsdirektorinnen und -direktoren
  • 26. November 2020: Sozialpolitik im Kanton Waadt als Best Practice zur Bekämpfung von Arbeitslosigkeit und Armut
    Caroline Knupfer, Leiterin Sozialpolitik, Gesundheits- und Sozialdepartement Kanton Waadt
  • 10. Dezember 2020: Die soziale Existenzsicherung neu denken
    Prof. Dr. Ruth Gurny, Mitglied des sozialkritischen Thinktanks Denknetz

Die Vorlesungen finden jeweils von 17.15 – 18.45 Uhr online über Webex statt.

Download Flyer

Diese Seite teilen: