Skip to main content

11.03.2020 | Hochschule für Soziale Arbeit, Studienzentrum

Entwicklungsprojekte: Innovationsimpulse in der Praxis

Mit dem selbst akquirierten, geplanten und in der Praxis umgesetzten Entwicklungsprojekt erwerben Master-Studierende zahlreiche Kompetenzen. Ein Video und aktuelle Publikationen zu besonders gelungenen Arbeiten geben Einblick dazu.

hsa_ma_entwicklungsprojekt.jpg


Master-Studierende bearbeiten während ihrer Ausbildung in Entwicklungsprojekten einen aktuellen Bedarf aus der Praxis. Sie akquirieren ihr Projekt selbstständig, handeln mit ihren Praxispartner*innen einen Auftrag aus, erstellen einen Projektplan und setzen diesen dann um. Dabei wird Wert darauf gelegt, dass die Umsetzung in enger Kooperation mit Klient*innen und Fachpersonen in der Praxis erfolgt. Die Studierenden recherchieren in der Regel zuerst den aktuellen Wissensstand (Theorie und Forschung), erheben eigene Daten, werten diese aus und erstellen in der Folge wissensbasiert und kooperativ Bedarfsanalysen, Konzepte und/oder Evaluationen.

Video: Brücke zwischen Hochschule und Praxis

Durch die enge Kooperation der Studierenden mit Fachpersonen und Klient*innen einer konkreten Praxisorganisation ist gewährleistet, dass die realisierten Projekte für die Soziale Arbeit relevant sind. Die Studierenden greifen aktuelle Fragestellungen auf und bearbeiten diese wissensbasiert. Ein Video zeigt, was Auftraggebende aus verschiedenen Praxisorganisationen von den initiierten Entwicklungsprojekten mit Master-Studierenden halten und zeugt von der engen Zusammenarbeit zwischen Hochschule und Praxis.

Open Access-Publikationen: Nachwuchsförderung für Studierende

Die Studierenden schliessen das Entwicklungsprojekt mit einem Leistungsnachweis ab, der unter anderem einen wissenschaftlichen Fachartikel beinhaltet. Die besten Artikel aus den letzten Semestern  werden neu als Open Access-Publikationen im Web publiziert. Diese öffentlich zugänglichen Texte gelten so als Erstpublikation, was für Studierende mit Interesse an einer akademischen Laufbahn wichtig ist und damit der Nachwuchsförderung dient.

Entwicklungsprojekte: Innovationsimpulse in der Praxis

Diese Seite teilen: