Skip to main content

22.12.2017 | Hochschule für Soziale Arbeit

FHNW-Absolvierende gewinnen Swiss Student Sustainability Challenge

Ehemalige Master-Studierende der Hochschule für Soziale Arbeit FHNW gewannen am Wettbewerb den ersten, zweiten und fünften Preis. Herzliche Gratulation!

Mit ihrem Projekt «Förderung von Flüchtlingen in Pflegeberufen» gewannen Isabel Büchler und Simone Hug den mit CHF 10'000 dotierten Hauptpreis. Auf den zweiten Platz schaffte es «Blink», ein Projekt zur Förderung der sozialen Mobilität. Und den fünften Platz erreichte das Projekt «N42», welches die Umsetzung eines Social Lab für die Region Basel skizziert. Die Preisverleihung fand am 24. November 2017 statt. Die Siegprämien werden direkt in die Weiterentwicklung der Projekte investiert.

Flüchtlingsförderung in Pflegeberufen

N42

Weitere Auskünfte

Renate
Renate Good Leiterin Marketing & Kommunikation, Services, Hochschule für Soziale Arbeit FHNW Telefon : +41 62 957 24 84 E-Mail : renate.good@fhnw.ch
Diese Seite teilen: