Skip to main content

07.12.2017 | Hochschule für Soziale Arbeit

Winter School 2018

Vom 15. bis 19. Januar beschäftigen sich Studierende des Bachelor- und Master-Studiums zum Thema «Kooperativ & partizipativ = innovativ?» mit neuen Ansätzen in der Kinder- und Jugendhilfeforschung.

Winter School 2018

Am Beispiel von exemplarischen Forschungsprojekten des Instituts Kinder- und Jugendhilfe sowie weiterer Forschungsinstitutionen bietet die Winter School 2018 Einblicke in Forschungsergebnisse und Forschungskonzeptionen kooperativer und partizipativer Forschung. Gleichzeitig lädt sie dazu ein, Erkenntnismöglichkeiten sowie Herausforderungen partizipativer und kooperativer Forschung (nicht nur) in der Kinder- und Jugendhilfe kritisch zu diskutieren. Damit bietet sie Studierenden auch Gelegenheit zur Auseinandersetzung mit Besonderheiten «anwendungsnaher» Forschung, die ihnen in späteren Berufsrollen nützen kann – sei es in der Rolle von Forschenden oder in der Rolle von Praxispartnerinnen und Praxispartnern.

Download Broschüre Winter School 2018 als PDF
Alle ansehen

Weitere Auskünfte

Prof.
Prof. Dr. Dorothee Schaffner Dozentin, Institut Kinder- und Jugendhilfe, Hochschule für Soziale Arbeit FHNW Telefon : +41 61 228 59 35 E-Mail : dorothee.schaffner@fhnw.ch

Weitere Auskünfte

Prof.
Prof. Dr. Olivier Steiner Dozent, Institut Kinder- und Jugendhilfe, Hochschule für Soziale Arbeit FHNW Telefon : +41 61 228 59 46 E-Mail : olivier.steiner@fhnw.ch

Weitere Auskünfte

Marina
Marina Wetzel, MSc Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Institut Kinder- und Jugendhilfe, Hochschule für Soziale Arbeit FHNW Telefon : +41 61 228 52 02 E-Mail : marina.wetzel@fhnw.ch
Diese Seite teilen: