Skip to main content

Unisport Basel

Der Unisport Basel offeriert ein buntes Programm mit über 100 Disziplinen in Sport, Bewegung und Körperbewusstsein.

Programm

Die Studierenden der FHNW können am Programm des Universitätssports Basel zu den gleichen Bedingungen wie die Studierenden der Universität Basel teilnehmen. Neben wöchentlichen Trainings und Kursen in Basel stehen eine ganze Reihe Camps, Weekends, Workshops und Turniere im Angebot.
Zum Programm

Der Unisport Basel führt seine wöchentlichen Angebote auch nach Semesterende fort. Informationen dazu finden Sie im Programm des Zwischensemesters.
Zum Programm des Zwischensemesters

Teilnahme

Regelung für Studierende der FHNW

Grundlage für die Teilnahme ist ein aktuell gültiger FHNW-Ausweis. Es muss kein Sportausweis gelöst werden. Ausnahme sind FHNW-Austauschstudierende, welche gegen Vorweisen der Semesterbestätigung einen "Sportausweis Gelb Austauschstudierende FHNW" kostenlos auf dem Unisport Sekretariat beziehen können. Für Austauschstudierende und Studierende in Weiterbildungsangeboten (CAS, DAS, MAS) gilt eine separate Regelung.
Regelung herunterladen

Studierende müssen beim Besuch des Unisports oder bei der Anmeldung im Sekretariat des Unisports einen gültigen FHNW-Studierendenausweis (FH-Card) vorweisen. Bei Kursen und Anlässen mit Voranmeldung gilt ein spezieller Ablauf.
Ablauf herunterladen

Regelung für Dozierende und Mitarbeitende der FHNW

Mitarbeitende der FHNW können den Unisport Basel nicht nutzen, auch nicht mit der Entrichtung einer Gebühr. Der Grund ist vor allem ein Kapazitätsengpass beim Unisport Basel.

Einzige Ausnahme sind Mitarbeitende, welche unter die Kategorie Alumni Basel fallen, d.h. FHNW-Angestellte, die ein abgeschlossenes Studium an der Universität Basel vorweisen können.

Alle Alumni der Uni Basel können für 180 Franken pro Semester einen Sportausweis rot lösen.
Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Diese Seite teilen: