Skip to main content

Entrepreneurship Tag

Unternehmertum – Entrepreneurship und Intrapreneurship – ist Teil der DNA der Fachhochschule Nordwestschweiz und insbesondere der Hochschule für Wirtschaft. Mit dem Entrepreneurship Tag am 12. November 2018 wird diesem Umstand Rechnung getragen.

Der Tag verbindet mehrere Elemente zum Thema Entrepreneurship und Intrapreneurship. So findet an diesem Tag nicht nur der Final Pitch der Swiss Startup Challenge statt, sondern auch das Projektforum der Hochschule für Wirtschaft und am Abend das Startup Forum Aargau mit der Preisverleitung der Startup Challenge, des Projektforums und des Park Innovaare mit dem BIC CERN.

Der Anlass findet am 12. November 2018 im FHNW Campus Brugg-Windisch statt und ist kostenlos.

Zeit
Inhalt
0730-1600
Final Pitch Swiss Startup Challenge (öffentlich)
1440-1745
Projektforum am Campus Brugg-Windisch der FHNW
1630-1800
Tischmesse (Finalistinnen und Finalisten Startup Challenge, Projekte Projektforum)
1800-1930

StartUp Forum Aargau und Preisverleihungen Swiss Startup Challenge, Projektforum und BIC CERN

Campussaal FHNW Brugg-Windisch

1930-2030

Networking Apéro

Campussaal FHNW Brugg-Windisch

Die Swiss Startup Challenge

Der Wettbewerb Swiss Startup Challenge setzt sich zum Ziel, Entrepreneurship in Lehre und Forschung aktiv zu fördern und zu unterstützen. Daher richtet sich die Swiss Startup Challenge unter dem Lead der Hochschule für Wirtschaft in erster Linie an die Studierenden und Mitarbeitenden der neun Teilhochschulen der FHNW.

Das Projektforum

Die Vollzeit-Studierenden der Studiengänge Betriebsökonomie und International Management erarbeiten in ihrem 5. Semester ein Praxisprojekt. Im Team erhalten die Studierenden Aufgabenstellungen aus der Praxis und bearbeiten diese zwischen September und Januar. Die betriebswirtschaftlichen Aufgabenstellungen werden durch Unternehmungen, Vereine, NPOs oder Einzelpersonen gestellt. Begleitet werden die Arbeiten durch eine Fachdozentin, einen Fachdozenten der FHNW. In der Halbzeit der Projektarbeit präsentieren die Studierenden den aktuellen Stand ihrer Tätigkeit der Öffentlichkeit und einer Jury am Projektforum. Die besten Projekte werden prämiert.

Das StartUpForum Aargau

Das StartUpForum Aargau wird zweimal jährlich von Aargau Services zusammen mit dem Institut für Jungunternehmertum organisiert und hat zum Ziel Startup Interessierte zusammen zu bringen.

Der Park Innovaare mit BIC CERN

Das neu geschaffene schweizerische „Business Incubation Center“ (BIC) of CERN Technologies am PARK INNOVAARE ermöglicht einem selektierten Startup Zugang zu Technologien und Know-how und ein Startkapital von 50'000 CHF.

Diese Seite teilen: