Skip to main content

Klinische Informationssysteme

Konzeption und Entwicklung von Systemen zur Verarbeitung und Verwaltung von klinischen Daten und Integration mit klinischen Informationssystemen.

In modernen Spitälern ist eine grosse Anzahl von informationsverarbeitenden Systemen installiert, welche vernetzt sind und im stetigen Datenaustausch untereinander stehen. Während der Behandlung von Patientinnen und Patienten entstehen viele Daten, welche in den verschiedenen Systemen abgespeichert und verlinkt werden. Dabei kommen medizinspezifische Protokolle zum Einsatz, wie z.B. DICOM bei der Übertragung von Daten aus bildgebenden Systemen und HL7 beim Austausch von Statusmeldungen und Laborwerten.

In verschiedenen Projekten haben wir bereits eigene Systeme mit Systemen aus der Spital IT verbunden und die Daten integriert um so z.B. Informationen auch mobil zugänglich zu machen. Am Institut steht auch eine eigene Spital-IT Infrastruktur mit verschiedenen Komponenten zur Verfügung.

Projekte

eDim – eDisease Management

Enabling Large-Scale Telemedical Disease Management through Interactive Visualization.

zu eDim – eDisease Management

MobileMed

Mobile consultation and learning system.

zu MobileMed

DRGee

Visual planning of strategic hospital portfolios.

zu DRGee

xPlan

Visualizing patient flow to support strategic infrastructure planning in hospitals.

zu xPlan

Mustern auf der Spur

Die bildgebenden Verfahren der Computer- und Magnetresonanztomografie lassen sich aus der modernen Medizin nicht mehr wegdenken. Allein im Jahr 2014 haben ...

zu Mustern auf der Spur

Backtrainer

Augmented feedback for the therapy of patients with non-specific low back pain.

zu Backtrainer
Alle Projekte des Instituts

Unser Team

Prof. Markus Degen
Prof. Markus Degen Studiengangleiter BSc Medizininformatik, Medizintechnik
Telefon : +41 61 228 56 53 (Direkt)
Daniel Behr
Daniel Behr Dozent
Telefon : +41 61 228 61 76 (Direkt)

Institut für Medizintechnik und Medizininformatik

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Hochschule für Life Sciences Institut für Medizintechnik und Medizininformatik Hofackerstrasse 30 4132 Muttenz
Mehr Infos zum Standort
Diese Seite teilen: