Skip to main content

Medizinische Decision Support Systeme

Erfassung, Aufbereitung und Analyse von Daten aus Medizin und Gesundheitswesen und Entwicklung von Applikationen, um diese für Patienten, Ärzte und Planer nutzbar zu machen.

Um medizinische Entscheidungen unterstützen zu können, müssen Daten nicht nur gesammelt, sondern auch aufbereitet, integriert und für Menschen nutzbar gemacht werden. Die Menge an Daten die in der Medizin und im Gesundheitswesen gesammelt und gespeichert werden nimmt laufend zu. Damit steigt das Bedürfnis, diese Daten als Unterstützung von medizinischen Entscheidungen heranzuziehen, sowohl in der Klinik als auch bei den Patienten. Damit die Daten nicht nur in einer Datenbank verfügbar, sondern auch für Menschen nutzbar sind, müssen sie für die Benutzenden in geeigneter Form sichtbar und zugänglich gemacht werden.

In unseren Projekten verwenden wir dazu z.B. den Ansatz der interaktiven Visualisierung um die explorative Analyse zu ermöglichen. Damit diese Systeme auch genutzt und die gefundenen Resultate kommuniziert werden können, kommt den Benutzerschnittstellen eine grosse Bedeutung bei.

Projekte

xPlan

Visualizing patient flow to support strategic infrastructure planning in hospitals.

zu xPlan

DRGee

Visual planning of strategic hospital portfolios.

zu DRGee

MobileMed

Mobile consultation and learning system.

zu MobileMed

Backtrainer

Augmented feedback for the therapy of patients with non-specific low back pain.

zu Backtrainer

eDim – eDisease Management

Enabling Large-Scale Telemedical Disease Management through Interactive Visualization.

zu eDim – eDisease Management

Mustern auf der Spur

Die bildgebenden Verfahren der Computer- und Magnetresonanztomografie lassen sich aus der modernen Medizin nicht mehr wegdenken. Allein im Jahr 2014 haben ...

zu Mustern auf der Spur

Reha durch virtuelles Bäumchen

In der Schweiz erleiden etwa 16 000 Menschen pro Jahr einen Schlaganfall. Viele von ihnen können ihren Arm oder ihr Bein nicht mehr richtig bewegen und ...

zu Reha durch virtuelles Bäumchen

Unser Team

Prof.
Stefan
Stefan Karlin Wissenschaftlicher Assistent
Telefon : +41 61 228 52 61 (Direkt)
Rahel
Rahel Lüthy Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Telefon : +41 61 228 57 27 (Direkt)
Philipp
Philipp Oldenburg Wissenschaftlicher Assistent
Telefon : +41 61 228 54 63 (Direkt)
Fabrizio
Fabrizio Parrillo Wissenschaftlicher Assistent
Telefon : +41 61 228 58 35 (Direkt)

Institut für Medizintechnik und Medizininformatik

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Hochschule für Life Sciences Institut für Medizintechnik und Medizininformatik Hofackerstrasse 30 4132 Muttenz
Mehr Infos zum Standort
Diese Seite teilen: