Skip to main content

Forschungsrat

Interner Forschungsrat

Der interne Forschungsrat setzt sich zusammen aus StudiengangsleiterInnen der Hochschule für Musik, Institut Klassik, der Direktion sowie an der HSM tätigen ForscherInnen und forschungsaffinen Dozierenden. Er evaluiert Projektideen und Gesuche und ist für die strategische Ausrichtung der HSM-Forschung verantwortlich.

    • Prof. Beat Hofstetter (Leitung Schulmusik, Weiterbildung)
    • Prof. Annekatrin Klein (Studiengangsleitung MA Musikpädagogik instrumental/vokal)
    • Prof. Andrea Neumann (Improvisation)
    • Prof. Dr. Erik Oña (✝)
    • Prof. Stephan Schmidt (Direktor Hochschule für Musik FHNW / Musik-Akademie Basel)
    • Prof. Tobias Schabenberger  (Interpretation/Performance)
    • Prof. Dr. Georges Starobinski (Direktor Hochschule für Musik FHNW, Institut Klassik)
    • Prof. Thomas Thüring (Studiengangsleitung MA Performance und MA Spezialisierte Musikalische Performance)
    • Prof. Alfred Zimmerlin (Improvisation)

    Externer Forschungsrat

    Der externe Forschungsrat dient der Hochschule für Musik als beratendes und qualitätssicherndes Gremium. Die in verschiedenen Ländern und wissenschaftlichen Kulturen tätigen Mitglieder verhelfen der HSM zu einem repräsentativen Meinungsspektrum in Fragen der Forschungspolitik.

    • Prof. Dr. Anne C. Shreffler (Harvard University, Music Department, Cambridge, MA)
    • Dr. Thomas Schäfer (Direktor Internationales Musikinstitut Darmstadt)
    • Prof. Dr. Silke Schmid (Pädagogische Hochschule Freiburg im Breisgau)
    • Prof. Dr. Matthias Schmidt (Ordinarius Musikwissenschaftliches Institut der Universität Basel)
    • Prof. Daniel Weissberg (Hochschule der Künste Bern)
    Diese Seite teilen: