Skip to main content

Archiv 2017 / 2018

Mi 18. - So 22.10.2017, täglich 15.00, 16.00, 17.00 und 18.00 Uhr, Uferstrasse 35, 4057 Basel (ca. 50m nördlich vom Freiluftrestaurant & Bar Landestelle im blauen Container)
«H:E:I:GUIDE. Eine Studie zu Geo-Lokalisation, 3D-Sound und Sensorfusion in interaktiven Soundwalks»
Werkstatt-Walk I von Sibylle Hauert, Thomas Resch (Software Development) und Volker Böhm (Audiodesign)
Nur mit Voranmeldung unter:
https://calendly.com/thomas-resch/heiguide
Mehr Informationen

18.-22.10.2017, Donaueschingen
Next Generation - Studierendenprogramm der Donaueschinger Musktage 2017
Mehr Informationen

Di 7.11.2017, 19.00 Uhr, Musik-Akademie Basel, Vera Oeri-Bibliothek
«Basel-Prosa. Variationen für ein Posaunenbuch»
Buch-Vernissage der Publikation Die Spieltechnik der Posaune mit den Autoren Michel Roth (Lesung) und Mike Svoboda (Posaune) sowie Kevin Austin, Stephen Menotti & special guests (Posaune)
Mehr Informationen

Di 21.11.2017, 19.00 Uhr, Musik-Akademie Basel, Z. 6-301
«Eadweard's Ear - Muybridge extended»
colloquium 48 mit Penelope Wehrli
Die Komponistin gibt Einblicke in ihr Schaffen.
Im Rahmen von ZeitRäume Basel - Biennale für neue Musik und Architektur 2017
Mehr Informationen
www.zeitraeumebasel.com

Fr 24. - Sa 25.11.2017, Musik-Akademie Basel, Neuer Saal und Klaus Linder-Saal
Abschlusstagung des Forschungsprojekts studio 31
Mehr Informationen

Dienstag, 12. Dezember 2017, 19 Uhr, Musik-Akademie Basel, Z. 6-301
colloquium 48
«Komponieren auf dem Reissbrett - Zur Funktion graphischer Skizzen im
Schaffen Hermann Meiers (1906–2002)»
Vortrag von Michelle Ziegler
Mehr Informationen

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 21.30 Uhr
«Das linke Ohr. Der Komponist Jacques Wildberger»
Radiosendung von Michael Kunkel
hr2 kultur

27. September 2017 bis 20. Dezember 2017, Vortragssaal des Musikwissenschaftlichen Seminars der Universität Basel, Petersgraben 27, Basel
jeweils mittwochs 16 bis 18 Uhr, 
Das linke Ohr. Der Komponist Jacques Wildberger
Lehrveranstaltung in dem Modul Angewandte Musikwissenschaft; Komplementärer Bereich
Dozent: Michael Kunkel
Der Kurs ist praxisorientiert und steht den Studierenden der Hochschule für Musik offen.

Dienstag, 19. Dezember 2017, 19 Uhr, Klaus Linder-Saal
Interpretationsforum mit dem Klavierduo Adrienne Soós und Ivo Haag
Mehr Informationen

Mittwoch, 10. Januar 2018, 18 Uhr, Universitätsbibliothek Basel

Ausstellung «Das linke Ohr» Der Komponist Jacques Wildberger
Führung mit dem Kurator Michael Kunkel
Eintritt frei, Anmeldung unter: anja.wernicke@fhnw.ch
Mehr Informationen

Freitag, 12. Januar 2018, 20.15 Uhr, Musik-Akademie, Grosser Saal
Crosswinds
Musik von Georges Aperghis, Rudolf Kelterborn und Jacques Wildberger
Im Rahmen des Projekts «Das linke Ohr» Der Komponist Jacques Wildberger
Mehr Informationen

Mittwoch, 17. Januar 2018, 18 Uhr, Universitätsbibliothek Basel
Ausstellung «Das linke Ohr» Der Komponist Jacques Wildberger
Führung mit dem Kurator Michael Kunkel
Eintritt frei, Anmeldung unter: anja.wernicke@fhnw.ch
Mehr Informationen

Samstag, 20. Januar 2018, 20.15 Uhr, Musik-Akademie, Klaus Linder-Saal
Visions Fugitives
Musik von Alban Berg, Wladimir Vogel und Jacques Wildberger
Im Rahmen des Projekts «Das linke Ohr» Der Komponist Jacques Wildberger
Mehr Informationen

Sonntag, 21. Januar 2018, 17 Uhr, Landgasthof Riehen, Baselstrasse 38, 4125 Riehen
«Wir wollen zusammen marschieren»
Politische Liedkultur. Werke von Hanns Eisler, Huldreich-Georg Früh, Kurt Weill und Jacques Wildberger
Mit David Munderloh (Tenor), Marcus Weiss (Saxophone), Stephan Schmidt (Gitarre), Olivia Steimel (Akkordeon), Dominik Dołęga (Schlagzeug), Studierende der Hochschule für Musik Basel: Ruofan Min (Flöte), Patrícia Sá Duarte (Klarinette), Tabia Stoffel (Klavier), Miri Yoo (Violine), Dario Giuliano (Viola), Benedikt Böhlen (Violoncello), Jürg Henneberger (Leitung Mein Versuch, den Eisler zu beschreiben), Chor Kultur und Volk, Jean-Christophe Groffe (Leitung)
Mehr Informationen

Donnerstag, 25. Januar 2018, 18 Uhr, Universitätsbibliothek Basel
Ausstellung «Das linke Ohr» Der Komponist Jacques Wildberger
Führung mit dem Kurator Michael Kunkel
Eintritt frei, Anmeldung unter: anja.wernicke@fhnw.ch
Mehr Informationen

Mittwoch, 31. Januar 2018, 18 Uhr, Universitätsbilbiothek Basel
Themenabend
Ausstellungsrundgang mit Michael Kunkel und Beat Hofstetter (Saxophon)
Jacques Wildberger: Portrait (1982/83)
Mehr Informationen

Mittwoch, 7. Februar 2018, 18 Uhr, Universitätsbibliothek Basel
Ausstellung «Das linke Ohr» Der Komponist Jacques Wildberger
Führung mit dem Kurator Michael Kunkel
Eintritt frei, Anmeldung unter: anja.wernicke@fhnw.ch
Mehr Informationen

Freitag, 9. Februar 2018, 20 Uhr, Wettsteinhof, Gemeindehaus St. Theodor, Claragraben 43, 4057 Basel
«Wir wollen zusammen marschieren»
Politische Liedkultur. Werke von Hanns Eisler, Huldreich-Georg Früh, Kurt Weill und Jacques Wildberger
Mit David Munderloh (Tenor), Marcus Weiss (Saxophone), Stephan Schmidt (Gitarre), Olivia Steimel (Akkordeon), Dominik Dołęga (Schlagzeug), Studierende der Hochschule für Musik Basel: Ruofan Min (Flöte), Patrícia Sá Duarte (Klarinette), Tabia Stoffel (Klavier), Miri Yoo (Violine), Dario Giuliano (Viola), Benedikt Böhlen (Violoncello), Jürg Henneberger (Leitung Mein Versuch, den Eisler zu beschreiben), Chor Kultur und Volk, Jean-Christophe Groffe (Leitung)
Mehr Informationen

Freitag, 2. März - Sonntag 4. März 2018, Musik-Akademie Basel
Internationales Symposium «Das linke Ohr» Der Komponist Jacques Wildberger
Mehr Informationen

Dienstag, 13. März 2018, 19 Uhr, Musik-Akademie Basel, Hauptgebäude Z. 6-301
The Freeman Etudes (1977-1980/1989-1990) von John Cage (1912-1992)
Interpretationsforum mit Irvine Arditti (Vortrag) und Junya Makino (Violine)
Programm

Dienstag, 20. März 2018, 19-20.45 Uhr, Musik-Akademie Basel, Hauptgebäude Z. 6-301
pod – Hommage à Jacques Tati (2017). Eine Einführung in Michel Roths Stück für zwei Ensembles und Elektronik
colloquium 48 mit Michel Roth
Programm


Forschung & Entwicklung Abroad

29.6.2017, Wissenschaftskolleg Berlin
«Whose Voice? Whose Body? Questioning the Performance Practice of Luigi Nono’s La fabbrica illuminata»
Vortrag von Anne-May Krüger im Rahmen des Workshops «Sound and Story»
Mehr Informationen finden Sie hier.

Mi 20.09.2017, Pädagogische Hochschule Karlsruhe
«
(Miss-)Verständnisse in der Musikarena. Zu Annahmen und Vorgaben in Musikprojekten der Kulturellen»
Vortrag von Irena Müller-Brozovic an der Tagung «Zusammenspiel? Musikprojekte an der Schnittstelle von Kultur- und Bildungseinrichtungen»

Mehr Informationen finden Sie hier

Diese Seite teilen: