Skip to main content

Technology Affordances of Interactive Surfaces

Effects on Collaborative Processes and Outcomes in Different Tasks

Experimente zur Gestaltung interaktiver "multitouch" Tische und mobiler Tablets und deren Einfluss auf die Teamarbeit bei Design- und Brainstorming-Aufgaben.

In der modernen Informations- und Mediengesellschaft sind effektive Teamprozesse ein wichtiger Schlüssel zum Erfolg - sowohl in beruflichen Kontexten als auch in der Bildung. Hierbei spielen auch neue Medien und digitale kognitive Werkzeuge eine zentrale Rolle, denn: Sie beeinflussen die Team- oder Gruppenarbeit  - wenn auch manchmal sehr subtil. In unserem Projekt erforschen wir, wie bestimmte interaktive Elemente und kognitive Werkzeuge auf "multitouch"-Tischen und mobilen Tablets die Zusammenarbeit in Design-Teams und Brainstorming-Gruppen beeinflussen. In insgesamt drei experimentellen Studien verbinden wir im Projekt theoriegeleitete und praxisnahe Forschung.

Die Ergebnisse leisten einen Beitrag zur Optimierung der Gestaltung interaktiver Oberflächen für erfolgreiche Teamarbeit.

Projektdaten

Leitung und Team
Prof. Dr. Carmen Zahn, Prof. Dr. Oliver Rack, Magdalena Mateescu, Alexandra Tanner
Förderung
Schweizerischer Nationalfond SNF
Kooperationspartner
Prof. Dr. Harald Reiterer, Daniel Klinkhammer, Universität Konstanz, Informatik und Informationswissenschaft:
Mensch-Computer Interaktion
Dauer
01.05.2014 - 31.01.2018


Kontakt

Lehre_Zahn_2018.pdf

zu Lehre_Zahn_2018.pdf

Prof. Dr. Carmen Zahn

Stv. Leiterin Institut Kooperationsforschung und -entwicklung

zu Prof. Dr. Carmen Zahn
Diese Seite teilen: