Skip to main content

Aktuelles und Blogbeiträge

Hier finden Sie weiterführende Veröffentlichungen aus unserer Projektgruppe und bleiben über den aktuellen Fortschritt unseres Projekts auf dem Laufenden.

Spitäler leiden oft unter einem erheblichen Mangel an Ärztinnen und Ärzten. Gegen eine Tätigkeit im Spital spricht für viele Medizinerinnen und Mediziner unter anderem die fehlende Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Das Projekt «Familienfreundliche Arbeitskultur für Medizinerinnen und Mediziner» soll dies nun ändern. In Zusammenarbeit mit Spitälern werden Massnahmen und Instrumente zur Vereinbarung von Beruf, Karriere und Familie bzw. «Work und Life» auf kultureller Ebene erarbeitet.

Kooperationspartner

Inselgruppe Bern

zu Inselgruppe Bern

Kantonsspital St. Gallen

zu Kantonsspital St. Gallen

Stadtspital Tiefenau

zu Stadtspital Tiefenau

Universitätsspital Zürich

zu Universitätsspital Zürich

Zurzach Care

zu Zurzach Care

Projektbeschrieb

Hier finden Sie weitere Informationen zum Projekt.

Mehr erfahren
Diese Seite teilen: