Skip to main content

Patricia Flammer, lic. phil. I

Patricia Flammer, lic. phil. I

Patricia Flammer, lic. phil. I

Aus-, Weiterbildung & Berufserfahrung

  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut Beratung, Coaching und Sozialmanagement der Hochschule für Soziale Arbeit FHNW (seit 2015)
  • Co-Leiterin Fachstelle Kinderschutz Kanton Solothurn (2012-2015)
  • Wissenschaftliche Assistentin/Mitarbeiterin BFH (2009-2012)
  • Sozialarbeiterin regionaler Sozialdienst Zulg, Steffisburg (2009-2012)
  • CAS Kindesschutz in freiwilligem und gesetzlichem Kontext (Hochschule Luzern HSLU 2013/2014)
  • European Summerschool zu Menschenhandel und Menschenrechten (Alice Salomon Hochschule, Berlin 2011)
  • Zertifikat Hochschuldidaktik (BFH 2009/2010)
  • Fachkurs Opferhilfe (BFH 2008/2009)
  • Weiterbildungskurs Beratungsgespräche (BFH 2007)
  • Lizentiat in Sozialarbeit und -politik. Nebenfächer: Sozialforschung und -entwicklung, Pädagogik und Pädagogische Psychologie (Universität Fribourg 1998-2005)

Themenschwerpunkte

Lehre

  • Gesprächsführung, Kommunikation und Beratung
  • Kasuistik
  • Praxisbegleitung und Portfolio
  • Wissenschaftliches Arbeiten, Begleitung Bachelorthesen

Weiterbildung

  • Mitarbeit im CAS Beraterisches Handeln
  • Lehrtätigkeit im CAS Strategien Sozialer Kompetenz
  • Co-Tagungsleitung Beratungstagung 2017

Forschung

  • Mitarbeit Forschungs- und Entwicklungsprojekt «Face-to-Face und mehr – neue Modelle für Mediennutzung in der Beratung» (Projektstart 04.2017)

Weitere Informationen

Diese Seite teilen: