Skip to main content

Patrick Weber, MA

Patrick Weber, MA

Aus-, Weiterbildung & Berufserfahrung

Aus- und Weiterbildungen

  • 2018 – heute: Doktorand im Fach Soziale Arbeit an der Pädagogischen Hochschule Freiburg (DE)
  • 2014 – 2017: Masterstudium in Sozialer Arbeit an der Hochschule für Soziale Arbeit FHNW
  • 2015 – 2016: DAS Interdisziplinäre Konfliktanalyse und Konfliktbewältigung an der Universität Basel
  • 2011 – 2014: Bachelorstudium in Sozialer Arbeit an der Hochschule für Soziale Arbeit FHNW
  • 2005 – 2008: Ausbildung zum dipl. Pflegefachmann HF (Schwerpunkt Psychiatrie) an der HFGS Aarau

Berufserfahrungen

  • 2015 – heute: Coaching von Fachpersonen zu Homosexualität, Bisexualität und Transidentität (LGBTQ) durch Workshops und Einzelfallberatungen (Programm «du-bist-du»)
  • 2011 – 2018: Leitung des Programms «du-bist-du» der Zürcher Aids-Hilfe (Bereich LGBTQ)
  • 2008 – 2017: Konzeption, Leitung und Durchführung von Präventions-Projekten, Kampagnen und Angeboten im Bereich sexuelle und psychische Gesundheit für Männer, die Sex mit Männern haben sowie HIV/STI-Beratung und Testung beim Checkpoint der Zürcher Aids-Hilfe
  • 2014 – 2016: HIV-/STI-Beratung und Testung bei sexuelle Gesundheit Aargau
  • 2014 – 2016: Studentischer Mitarbeiter an der Hochschule für Soziale Arbeit FHNW
  • 2010 – 2011: dipl. Pflegefachmann HF im Bereich Suchttherapie der Psychiatrischen Klinik Wil (SG)
  • 2008 – 2010: dipl. Pflegefachmann HF im Bereich Akut der Psychiatrischen Universitätsklinik Zürich

Themenschwerpunkte

  • HIV/Aids und andere sexuell übertragbare Infektionen
  • Sexuelle und psychische Gesundheit
  • Sexuelle Orientierung und Geschlechtsidentität (LGBTQ)
  • Stigmatisierung und Diskriminierung

Weitere Informationen

Diese Seite teilen: