Skip to main content

Prof. Dr. Sabina Larcher

Prof. Dr. Sabina Larcher

Prof. Dr. Sabina Larcher

Direktorin Pädagogische Hochschule FHNW

 

Lehrerin; Erziehungswissenschaftlerin (Universität Zürich); ZRM-Trainerin und Coach; Weiterbildung in den Bereichen Hochschulentwicklung und –management/-qualität, Wissenschaftskommunikation, Ethical Leadership (UZH) sowie Philosophie und Management (UniLU). 

Mehrjährige Tätigkeit als Lehrerin und Lehrerbildnerin/Prüfungsexpertin; mehrjährige Tätigkeit (inkl. Lehre) am Erziehungswissenschaftlichen Institut der UZH (2000-2006); Projektleiterin „Tagesstrukturen/Ganztagsbildung“ (IfE, UZH); Prorektorin Weiterbildung und Forschung sowie Stv. Rektor PHZH (2006-2015), Leiterin Kommission Gleichstellung; Direktorin PH FHNW (ab 2015) und Leiterin Ressort Ausbildung FHNW.

Vorstandsmitglied Kammer PH swissuniversities; Mitglied Kosta HarmoS (EDK).

Gutachterin SNF; Mitglied SGBF, Mitglied DGFE (Dossier „Feminisierung des Lehrberufs“, zus. mit E. Glaser); Präsidentin Kommission Weiterbildung COHEP (bis 2015); Mitglied Forschungsbeirat PH Thurgau, Mitglied Stiftungsrat Schulmuseum Amriswil.

Redaktionsmitglied und verantwortliche Redakteurin „Schweizerische Zeitschrift für Bildungswissenschaften“ (2004-2010); Redaktionsmitglied „OLYMPE“, feministische Arbeitshefte zur Politik (2002-2005).

Diese Seite teilen: