Skip to main content

Dr. Vivianne Visschers

Dr. Vivianne Visschers

Dr. Vivianne Visschers

Tätigkeit an der FHNW

Funktion

Senior Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Marktangebote und Konsumentscheidungen an der Hochschule für Angewandte Psychologie FHNW

Forschungsschwerpunkte

Vivianne Visschers interessiert sich für die Schnittstelle Konsumverhalten und Nachhaltigkeit. Ihre Forschung ist meistens interdisziplinär. Sie fokussiert u.a. auf:

  • Entscheidungen bei Unsicherheit;
  • Risikokommunikation und Verhaltensänderung;
  • Theorie- und evidenzbasierte Entwicklung und Evaluation von Verhaltensinterventionen
  • Wahrnehmung von Umweltprobleme (z.B. Klimawandel), Gesundheitsthemen (z.B. Antibiotikaresistenzen) sowie von neuen Technologien und Energieressourcen;
  • Psychosoziale Determinante des nachhaltigen Lebensmittelkonsums.

Projekte

Antibiotika und Antibiotikaresistenzen: Wahrnehmung, Entscheidungen und Kommunikation

zu Antibiotika und Antibiotikaresistenzen: Wahrnehmung, Entscheidungen und Kommunikation

My Foodways

zu My Foodways

Die Übertragung von antibiotikaresistenten Bakterien von Tier auf Mensch reduzieren

zu Die Übertragung von antibiotikaresistenten Bakterien von Tier auf Mensch reduzieren

Profil

Publikationen und Projekte

Hochschule für Angewandte Psychologie FHNW

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Hochschule für Angewandte Psychologie Empfang Riggenbachstrasse 16 4600 Olten
Diese Seite teilen: