Skip to main content

Biomedizintechnik

Entwickeln Sie technische Lösungen für die Medizin.

Studierende an der HLS erhalten eine fundierte Ausbildung in Biomedizintechnik, mit der sie in diversen Bereichen von medizintechnischen Unternehmen Einsatz finden. Die Module behandeln den Entwicklungs- und Herstellungsprozess von medizinischen Implantaten, wobei die Bedeutung von Biointerfaces an der Grenzfläche zwischen Gewebe und Implantat besondere Beachtung findet.

Die Studierenden beschäftigen sich mit Biomaterialien für Implantate. Sie lernen deren Biokompatibilität zu beurteilen sowie Oberflächen für biomedizinische Anwendungen zu charakterisieren und zu entwickeln. Weitere Lehrinhalte sind die Entwicklung und das Einsetzen von eingebetteten Systemen für aktive elektronische Implantate und medizinische Geräte sowie therapeutische Anwendungen im Bereich der Chirurgierobotik.

Andere Module konzentrieren sich auf mathematische Methoden zur Optimierung, Simulation und Modellierung von klinischen Fragestellungen sowie Methoden der medizinischen Bildanalyse. Weil Medizingeräte europäischen Richtlinien wie auch nationalen Gesetzgebungen unterliegen, erhalten die Studierenden zudem eine Einführung in die regulatorischen und qualitätsrelevanten Aspekte des gesamten Entwicklungsprozesses.

Kursdetails

Perspektiven

Am Ende des Studiums steht eine achtmonatige Master-Thesis, die der Studierende in der Regel gemeinsam mit einem MedTech-Unternehmen durchführt. Danach sind die Absolvierenden gut gerüstet, um Verantwortung in einer Firma zu übernehmen.

Organisatorisches

Zulassung

Ausgezeichnet qualifizierte Bachelor-Absolventinnen und -Absolventen werden sofort zum Masterstudium zugelassen, wenn sie

  • einen FH-Bachelor in einer fachverwandten Studienrichtung erworben und mit Abschlussqualifikation A, B oder ≥ 5 abgeschlossen haben resp. einer äquivalenten Note (≥ gut)
  • oder eine gleichwertige Vorbildung und Berufserfahrung (FH- oder Uni-Abschluss) ausweisen
  • und über sehr gute Englischkenntnisse verfügen.

Studieninteressierte, welche die Aufnahmebedingungen nicht vollständig aber weitgehend erfüllen, werden zu einem Interview eingeladen.

Jetzt anmelden

Neu: Anmeldung zum Master-Studium ganz leicht gemacht! Gelangen Sie über den Button "Jetzt anmelden" in der rechten Spalte direkt zum Anmeldeformular.

Hochschule für Life Sciences FHNW, Muttenz

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Hochschule für Life Sciences Hofackerstrasse 30 4132 Muttenz
Mehr Infos zum Standort
Diese Seite teilen: