Skip to main content

Modulbeschreibung - Siedlungswasserbau 2

Nummer
B641
Leitung Dipl.- Ing. ETH Gerhard Koch, +41 61 315 10 17 / Z2VyaGFyZC5rb2NoQGJsLmNo
ECTS 0.0
Unterrichtssprache Deutsch
Lernziele/Kompetenzen Aufgaben der Siedlungswasserwirtschaft konzeptionell lösen sowie einzelne Anlagenteile selbständig bemessen und entwerfen
Lerninhalte Grundlagen:
Systemanalyse und Massenbilanz
Charakterisierung Wasser
Wasserbedarf und Abwasseranfall
Schmutzstoffanfall

Abwasserentsorgungstechnik:
Abwasserreinigung
Mechanische Abwasserreinigung
Biologische Abwasserreinigung
Schlammbehandlung

Erforderliche Vorkenntnisse B5.4 Wasserbau III
Bibliographie/Literatur Gujer Willi: Siedlungswasserwirtschaft,
ISBN 3-540-43404-6; Beiblätter
Lehr- und Lernmethoden Vorlesungen, Übungen, Exkursionen
Leistungsbewertung Schriftliche Modulabschlussprüfung
Bemerkungen Möglichkeit der Bachelor-Thesis nach dem 6. Semester
Diese Seite teilen: