Skip to main content

Modulbeschreibung - Netzwerke und Datenkommunikation

Nummer
03030
Leitung Rolf Schmutz
ECTS 3.0
Unterrichtssprache Deutsch
Zielsetzung Die Studierenden sind in der Lage, mit eigenen Worten die grundsätzlichen Themen in der Datenkommunikation zu erklären (Protokolle, Layer, Datenkomprimierung, Fehlererkennung, Modulationsverfahren, Sicherheitsprobleme, OSI-Modell). Sie können selbständig ein TCP/IP basiertes Netzwerk aufbauen und konfigurieren. Sie erklären mit eigenen Worten den Aufbau und die Funktion von TCP/IP und kennen die wichtigsten, darauf aufbauenden Protokolle.
Inhalt Grundlagen
  • OSI-Modell
  • Protokolle
  • Layer
  • Datenkomprimierung
  • Fehlererkennung
  • Modulationsverfahren
  • Sicherheitsprobleme


TCP/IP
  • Aufbau
  • Funktion
  • Konfiguration
  • darauf aufbauende Protokolle
  • Netzwerkkonfiguration und -geräte
  • Router
  • Switches
  • Firewalls
  • Gateways
  • IDS

Erforderliche Vorkenntnisse B-LST-A 03 010
Bibliographie/Literatur Obligatorisch:
H.-P. Gumm, M. Sommer; Einführung in die Informatik; Oldenbourg (2006)
Lehr- und Lernmethoden Vorlesung, Übungen, Selbststudium, Praktikum
Leistungsbewertung gemäss Modulverzeichnis der aktuellen StuPro
Diese Seite teilen: