Skip to main content

Modulbeschreibung - Geomatik-Seminar I

Nummer
5070
Leitung Prof. Dr. Dante Salvini, , ZGFudGUuc2FsdmluaUBmaG53LmNo
ECTS 2.0
Unterrichtssprache Deutsch
Lernziele/Kompetenzen Die Studierenden vertiefen selbstständig unter Anleitung Schwerpunktthemen, bereiten diese für den Transfer an Mitstudierende, Mitarbeitende und Dozierende auf und führen den Transfer durch Vertiefung der Methodik im selbstständigen Arbeiten, Vortragstechnik, Erstellen von (technischen) Berichten und der Selbstkompetenz
Lerninhalte Es werden im jeweiligen Semester 2 - 4 Themen aus dem weiten Spektrum der Geomatik, die nicht im Standardcurriculum des BSc Geomatik enthalten bearbeitet. Regelablauf: Inputreferat durch einen ausgewiesenen Spezialisten zu Beginn des jeweiligen Themenblocks - selbständige Bearbeitung von vorgegeben Teilthemen aus dem Themenblock in Kleingruppen - Transfer am Ende des Themenblock - ggf. Abgabe eines Kompendiums.
Bibliographie/Literatur Wird zum jeweiligen Themenblock durch/die den verantwortliche/n Dozierende/n abgegeben
Lehr- und Lernmethoden Seminar, themenzentrierte Arbeit in Kleingruppen, begleitetes Selbststudium
Leistungsbewertung T100 gem. StuPO BSc-Studiengang Geomatik
Testatpflichtiger Projektbericht
Bemerkungen Die im jeweiligen Semester angeboten Themen sowie die verantwortlichen Dozierenden werden zu Semesterbeginn bekannt gegeben
Diese Seite teilen: