Skip to main content

Modulbeschreibung - Elektronik

Nummer
04010
Leitung Matthias Bachmann (Modulverantwortlicher)
ECTS 3.0
Unterrichtssprache Deutsch
Lernziele/Kompetenzen Grundbegriffe der Elektrotechnik und Elektronik beherrschen (Ohmsches Gesetz, Kirchhoff, Leistungsberechnung) für Gleich- und Wechselspannung. Verständnis wichtiger analoger und digitaler Elektronik-Bauelemente wie Widerstände, Kondensatoren, Dioden, Transistoren und Operationsverstärker. Standardmessgeräte wie Universalmessgeräte, Oszilloskop, Funktionsgenerator bedienen können. Boolsche Algebra anwenden können und einfache Digitalschaltungen verstehen.
Lerninhalte Elektronik Einführung (Repetition)
Widerstandsschaltungen (Repetition)
Kondensator
Messgeräte
  • Universalmessgerät
  • Oszilloskop
  • Funktionsgenerator

  • Halbleiter Diode
    Transistor
    Operationsverstärker
    Boolsche Algebra
    Digitaltechnik Grundschaltungen
Erforderliche Vorkenntnisse B-LST-A 01 010
B-LST-A 01 070
B-LST-A 01 020
Bibliographie/Literatur Obligatorisch:
M. Bachmann; Vorlesungsskript; o.V. (o.J.)
Modultyp Wahlpflichtmodul
Lehr- und Lernmethoden Vorlesung und Laborübungen
Leistungsbewertung gemäss Modulverzeichnis der aktuellen StuPro
Diese Seite teilen: