Skip to main content

Modulbeschreibung - Erweiterte Informatik

Nummer
03070
Leitung Gianni N. Di Pietro, +41 61 467 46 94, Z2lhbm5pLmRpcGlldHJvQGZobncuY2g=
ECTS 3.0
Unterrichtssprache Deutsch
Lernziele/Kompetenzen Die Studierenden sind in der Lage, bestimmte Klassen von Algorithmen zu verstehen und sie zu implementieren
Die Studierenden können die Komplexität von einfachen Algorithmen abschätzen
Die Studierenden sind in der Lage, gegebene Datenstrukturen bedarfsgerecht einzusetzen
Die Studierenden kennen Notationsvarianten zur Beschreibung formaler Sprachen
Die Studierenden sind in der Lage, mit verschiedenen Werkzeugen Daten für eine anschliessende Analyse aufzubereiten
Die Studierenden sind in der Lage, einfache verteilte Systeme auf der Basis von TCP/IP , HTTP und IoT Protokollen zu realisieren
Die Studierenden haben einen Überblick über Konzepte und Technologien für die "Client"-Seite des Webs.
Die Studierenden sind in der Lage geeignete Technologien auszuwählen und einfache dynamische und responsive Web Seiten zu erstellen
Inhalt
  • Algorithmen und deren Komplexität
  • Nützliche Datenstrukturen von Java
  • Beschreibung von formalen Sprachen
  • Grund-Werkzeuge von UNIX
  • Datenaufbereitung und -Analyse mit Python/Pandas
  • Einfache Client/Server Netzwerkprogrammierung mit verschiedenen Protokollen (TCP/IP, HTTP, IoT)
  • Einfache Server-Anwendungen (DB, HTTP, JSON)
  • HTML5 (Grundprinzipien, Elemente)
  • CSS (Grundprinzipien, Compiler, Frameworks)
  • Javascript (Sprache, Libraries, Transpiler)/li>

Besondere Eintrittsvoraussetzungen B-LST-A 03 040
Bibliographie/Literatur Obligatorisch:
H.-P. Gumm, M. Sommer; Einführung in die Informatik; Oldenbourg-Verlag
Modultyp Pflichtmodul
Lehr- und Lernmethoden Vorlesung, Übungen, Selbststudium
Leistungsbewertung gemäss Modulverzeichnis der aktuellen StuPro
Diese Seite teilen: