Skip to main content

05.11.2020 | Pädagogische Hochschule

Sprach- und Kulturbörse der Technischen Universität Berlin

Die Technische Universität Berlin bietet eine Sprach- und Kulturbörse an, in der Studierende ihre eigene Muttersprache vermitteln. Anmeldung bis 11.11.2020.

Was genau ist das und was bietet mir die Sprach- und Kulturbörse der TU?

Die Technische Universität Berlin ist eine Partneruniversität der PH FHNW und bietet eine Sprach- und Kulturbörse an, in der Studierende aus aller Welt ihre eigene Muttersprache vermitteln. Sie bieten in Anbetracht der aktuellen Situation Online-Sprach-und-Kultur-Unterricht an.

Für wen ist das gedacht?

Die Kurse sind offen für Studierende aus aller Welt (ermäßigter Preis) mit gültigem Studierendenausweis, Angehörige der Berliner Universitäten und TUB-Alumni.

Anmeldefenster

Anmeldezeitraum: 02.11.2020–11.11.2020. Unter diesem Link gelangen Sie zur Anmeldung.

Dauer des Sprachkurses

Die Kursperiode läuft ab dem 16.11.2020 bis zu dem 27.02.2021.

Sprachkursangebote

Das Angebot im Wintersemester 2020-21 umfasst 19 Sprachen:
Arabisch, Chinesisch, Deutsch, Englisch, Finnisch, Französisch, Griechisch, Hebräisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Niederländisch, Persisch, Polnisch, Portugiesisch, Russisch, Schwedisch, Spanisch und Türkisch.
Das komplette Kursangebot finden Sie hier.

Kosten der Kurse

Unterrichtsstunden (45 Min)

Studierende

TUB-Alumni & Angehörige der Berliner Hochschulen

20 Std.

51.-

72.-

30 Std.

66.-

92.-

40 Std.

82.-

112.-

50 Std.

98.-

135.-

60 Std.

112.-

153.-

80 Std.

149.-

209.-

Diese Seite teilen: