Skip to main content

Stimmen zum Studium

Einige Module waren sehr hilfreich zur Orientierung in meinen Praktika. Gerade im Bereich der Beratung war es sehr angenehm, dass man sich an den zuvor gelernten Abläufen festhalten konnte.

Kirsten Habben Jansen

Da ich nicht wusste, in welchem Bereich ich später arbeiten möchte, kam mir der generalistische Aufbau des Studiums sehr entgegen. Diesen Vorteil habe ich bei meinen Praktika genutzt und sowohl im Bereich der Sozialpädagogik als auch der Sozialarbeit Erfahrungen gesammelt.

Gabriel Wyss

Die Selbstorganisation in diesem Studium ist sehr hoch. Meine Motivation für dieses eigenverantwortliche Handeln zeigt mir, dass ich das richtige Studium gewählt habe.

Sarah Krüsi

Bei einem so vielfältigen Berufsfeld ist es praktisch, immer wieder neue Inputs zu erhalten und an verschiedenen Themen der Sozialen Arbeit herangeführt zu werden. Die kritische Reflexion und das Beiziehen von Theorien hilft in der Praxis extrem. Das Studium gibt mir auch die Chance, mein professionelles Handeln in Frage zu stellen und zu überprüfen.

Marlies Dürst

Weitere Stimmen in der Bachelor-Broschüre

Testimonials zum Studium und zur Praxisausbildung

Download Broschüre

Elena Brugger hat drei Wochen nach den Videoaufnahmen eine Praktikumsstelle im Sozialdienst bekommen.

Sefika Göçen Cengiz hat nach dem Studium eine Stelle als Sozialarbeiterin in einer Privatklinik im Berner Oberland angetreten.

Margrit Hofer erhielt kurz nach dem Dreh eine Stellenzusage im Sozialdienst.

Stephan Hüsler kann sich vorstellen, nach dem Abschluss auch noch das Master-Studium an der Hochschule für Soziale Arbeit FHNW in Angriff zu nehmen.

Jasmin Sartor Fischer bei Caritas beider Basel in Basel - Praxisausbildung im Vollzeit-/Teilzeitstudium

Joël Erard am Sonderpädagogischen Zentrum Bachtelen in Grenchen - Praxisausbildung im Studium mit Studienbegleitender Praxisausbildung

Sebastian Sigrist im Schulheim Röserental in Liestal - Praxisausbildung im Studium mit Studienbegleitender Praxisausbildung

Matthias Wagner am Landenhof, Zentrum und schweizerische Schule für Schwerhörige, in Unterentfelden - Praxisausbildung im Studium mit Studienbegleitender Praxisausbildung

Diese Seite teilen: