Skip to main content

Schülerinnen und Schüler mit besonderen Bedürfnissen

Leitung: Giselle Reimann, Dozentin für pädagogische und psychologische Grundlagen, Hochschule für Musik FHNW / 27.8. & 17.9.2022

Eckdaten

ECTS-Punkte
3 CP
Dauer
Total 16 Lektionen | jeweils 6-12 Teilnehmende
Anmeldeschluss
01.07.2022
Unterrichtstage
Samstag, 27. August und 17. September 2022, jeweils 9.00-17.00 Uhr
Ort
Campus Musik-Akademie Basel, Vortragssaal 6-301
Preis
CHF 560.-

Immer wieder kommt es im Instrumental- und Gesangsunterricht vor, dass Schülerinnen und Schüler in ihrem Lernen blockiert sind. Dies kann unterschiedlichste Gründe haben. In diesem Kurs sollen verschiedene Lernschwierigkeiten behandelt werden, die in der musikpädagogischen Arbeit relevant sein können.
Dazu gehören Aufmerksamkeitsstörungen, Lern- und Leistungsängste, Störung des Sozialverhaltens, depressive Symptomatiken sowie Lese-, Rechtschreib- und Rechenstörungen. Anhand von Fallbeispielen der Teilnehmenden soll das Wissen vertieft werden.

Weitere Informationen

Standort Basel

Hochschule für Musik FHNW

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Hochschule für Musik Leonhardstrasse 6 4009 Basel
Diese Seite teilen: