Skip to main content

Cumbia, Son, Merengue & Co.

Leitung: Rodrigo Guzmán, Gitarrist und Musikpädagoge

Die Gitarre in Lateinamerika hat durch ihre Rolle in der Geschichte dieses Kontinentes eine grosse Tradition in der Popularmusik gefunden. Unterschiedliche Kulturen sind in Jahrzehnten zusammengetroffen, wodurch sich eine musikalisch vielfältige Welt gebildet hat. In diesem Kurs werden wir auf der klassischen Gitarre Spieltechniken erlernen, die von der folkloristischen Gitarre und den Perkussionsinstrumenten Lateinamerikas kommen.

Weitere Informationen

Hochschule für Musik FHNW

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Hochschule für Musik Leonhardstrasse 6 4009 Basel
Diese Seite teilen: