Skip to main content

Erster Zyklus: Bildung und Erziehung 4- bis 8-jähriger Kinder

Das Lernen 4-bis 8-Jähriger erfordert spezielle Lehr-Arrangements und didaktische Betrachtungsweisen – unsere Angebote zeigen, wie Vermitteln gelingt.

Im ersten Zyklus der Primarstufe weist die Gruppe der 4- bis 8-jährigen Kinder viele Unterschiede in der Entwicklung auf. Eine wesentliche Gemeinsamkeit besteht hingegen in der Art und Weise des Lernens.

Das Institut Weiterbildung und Beratung unterstützt Lehrpersonen des Kindergartens und der ersten und zweiten Klassen der Primarschule bei der Aktualisierung und Weiterentwicklung ihres Wissens und Könnens im Umgang mit Schülerinnen und Schülern der Bildungsstufe 4 bis 8.

Produkte des Instituts Weiterbildung und Beratung

  • CAS Bildung und Erziehung 4- bis 8-jähriger Kinder: der CAS Bildung und Erziehung 4- bis 8-jähriger Kinder wird nicht mehr durchgeführt. Hier finden Sie CAS-Programme, die sie auch interessieren könnten
  • Publikation: Der Vielfalt Raum und Struktur geben. Unterricht mit Kindern von 4 bis 8
  • Publikation: Kinder in Bewegung: Impulse für offene Bewegungssettings

Kontakt

Karin Frey
T +41 56 202 80 59
karin.frey@fhnw.ch

Pädagogische Hochschule FHNW
Institut Weiterbildung und Beratung
Campus Brugg-Windisch
Bahnhofstr. 6
CH-5210 Windisch

Diese Seite teilen: