Skip to main content

Beratungsstelle Theaterpädagogik

Wir unterstützen Sie mit Weiterbildung, Projektbegleitung und Beratung – auf der Bühne, im Schulzimmer oder im Schulhaus.

Theaterpädagogische Methoden tragen zu einem vielseitigen und anregenden Unterricht bei. Sie ermöglicht eine lebendige, soziale Schulkultur und bereichert die Unterrichtsentwicklung.

Aktuelles

Theatrales Lernen

Die Beratungsstelle Theaterpädagogik sucht Lehrpersonen, die kreative (theatrales Lernen-) Zugänge in ihrem Fachunterricht erproben möchten. Interessierte melden sich gerne bei Regina Wurster cmVnaW5hLnd1cnN0ZXJAZmhudy5jaA==.

Detailinformationen

Schultheatertreffen 2019

13./14. und 17./18./19. Juni 2019
Theater Tuchlaube Aarau

TP.jpg

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Über 25 Klassen und Freifachgruppen haben sich für das Schultheatertreffen 2019 angemeldet. Im ganzen Kanton wird gespielt! Wir freuen uns!

Kontakt
Interessierte Lehrpersonen nehmen bitte mit uns Kontakt auf:

Geschichten-Karussell

Das Geschichten-Karussell dreht sich, funkelt und garantiert Schwindel und Herzrasen! Primarschulen entwickeln eigene szenische Collagen zu Themen wie: «Lügen-Geschichten», «Aufräumen» oder «Hoffnung» und zeigen diese auf der Bühne der Pädagogischen Hochschule FHNW anderen Schulklassen.

Infoveranstaltung
Mittwoch, 28. August 2019, 16.30–18.30 Uhr, Campus Brugg-Windisch

Detailinformationen (PDF)

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über die aktuellen Angebote und Projekte der Beratungsstelle Theaterpädagogik. Er berichtet über interessante Neuigkeiten und gibt Tipps rund die Theaterpädagogik.

Der Newsletter erreicht Sie kostenlos per Mail. Eine kurze Mitteilung an die Beratungsstelle Theaterpädagogik genügt.

Kontakt Campus Brugg-Windisch

Regina
Regina Wurster Leiterin Beratungsstelle Theaterpädagogik / Dozentin für Theaterpädagogik
Telefon : +41 56 202 81 49 (Direkt)

.

Mark
Mark Roth Dozent für Theaterpädagogik
Telefon : +41 56 202 81 17 (Direkt)

Kontakt Muttenz und Solothurn

Murielle
Murielle Jenni Dozentin für Theaterpädagogik
Telefon : +41 32 628 66 87 (Direkt)
Diese Seite teilen: