Skip to main content

Weiterbildungsangebote für Mitarbeitende der Schuladministration

Erfolgreiches Zusammenarbeiten zwischen Schulleitung und Sekretariat – wir optimieren Prozesse und zeigen Lösungen für Probleme im Alltag auf.

Wir zeigen gute Organisationsstrukturen und Aufgabenteilungen auf und überprüfen diese mit Beispielen von konkreten Arbeitsabläufen und fundierten Erfahrungswerten. In unseren Weiterbildungen erhalten Sie neben vielen Anregungen auch Gelegenheit, von den Erfahrungen anderer zu profitieren, eigene Fragen zu thematisieren und gemeinsam Umsetzungen zu diskutieren.

Basis ist die klar durchdachte Organisation, sowohl für die sinnvolle Aufteilung der Verantwortungsbereiche als auch das effektive Zusammenarbeiten von Leitung und Sekretariat. Eine eingespielte Zusammenarbeit zwischen Schulleitung und Administration motiviert und trägt zur Arbeitszufriedenheit bei.

Das Angebot ist so konzipiert, dass ausschliesslich Anmeldungen von Arbeitsteams in Führung und Administration berücksichtigt werden.

Details zum Inhalt der Weiterbildung

In unseren Weiterbildungen setzen wir folgende Schwerpunkte:

  • Indikatoren der Arbeitsaufteilung (Aufgaben, Verantwortung und Kompetenzen)
  • Aufgaben delegieren und Aufgaben annehmen
  • Kooperation, Kommunikation und Information
  • gegenseitiges, unterstützendes Feedback

Zielgruppe

  • Mitarbeitende der Schuladministration
  • Mitglieder von Schulleitungen

Zulassungsbedingungen

Bitte melden Sie sich als 2er-Arbeitsteam an, bestehend aus Schulleitung und Schuladministration.

Kooperation

 Verband Schulverwaltungen Aargau/Solothurn SCASO

Kontakt

Fachhochschule Nordwestschweiz
Pädagogische Hochschule
Institut Weiterbildung und Beratung
Bahnhofstrasse 6
5210 Windisch

Beratung
Christof Thierstein
T +41 56 202 81 39
Y2hyaXN0b2YudGhpZXJzdGVpbkBmaG53LmNo

Administration
Verena Haller
T +41 56 202 80 74
dmVyZW5hLmhhbGxlcjFAZmhudy5jaA==

Leitung
Peter Hochuli
Kommunikator, ehemaliger Schulleiter

Monika Braun
Assistentin, ehemalige Schulsekretärin

Diese Seite teilen: