Skip to main content

Geschichten schreiben – ein Erfolgsmodell

Kinder lieben es, Geschichten zu schreiben. Aber wie anfangen? Wie kommen sie auf den Punkt? Wie kann ich sie leiten, und wie motiviere ich schwächere Kinder dazu? Mit dem Kinderbuchautor Bruno Blume wird diesen Fragen nachgegangen.

Kinder schreiben am liebsten einfach los – und verzetteln sich dann oft und geben auf. Dagegen helfen ein Konzept und einige Gedanken im Voraus. Figurenkonstellation, Handlungsgerüst, Spannungskurve – das tönt kompliziert! Der Kinderbuchautor und erfahrene Workshopleiter Bruno Blume vermittelt das aber humorvoll und hilfreich. Damit auch in Ihrer Klasse die Schülerinnen und Schüler spannende Geschichten schreiben – allein, zu zweit oder als Klasse (eine in Zusammenarbeit mit einer 5. Klasse in Solothurn wurde in der Anthologie «Vier verrückte Fussballgeschichten» im kwasi-verlag veröffentlicht.

Zielpublikum

Primar Mittelstufe

Preis

CHF 320.00 (CHF 288.00 für Lehrpersonen Volksschule in Anstellung AG/SO)

Finanzierung

AG: 100% Kanton (A), SO: 50% Kanton / 50% Gemeinde (B)

Kursleitung

Bruno Blume, Autor/Verleger

Anmeldung

Anmelden

Standort

Pädagogische Hochschule FHNW, Windisch

Institut Primarstufe Bahnhofstrasse 6 5210 Windisch

Pädagogische Hochschule FHNW, Solothurn

Institut Kindergarten-/Unterstufe, Institut Primarstufe, Institut Weiterbildung und Beratung, Zentrum Lernen und Sozialisation Obere Sternengasse 7 4500 Solothurn
Diese Seite teilen: