Skip to main content

Musical-Aufführungen leichter gemacht

Sie lernen, wie ohne Vorkenntnisse auf einfache Art eine Musicalaufführung organisiert und realisiert werden kann. Vier neue Musicals, Lieder, Tänze und Raps zu Themen wie vier Elemente, Zauberschloss, Wunschmaschine und Piraten werden vorgestellt.

Musiktheater und Musicals sind an Schulen beliebt. Geschichten mit passenden Liedern, Tänzen und Begleitmusik einzuüben und aufzuführen, dies kann ohne methodische Kenntnisse aber anspruchsvoll, zeit- und arbeitsintensiv werden. Das muss nicht sein! Anhand konkreter Beispiele vermittelt und dokumentiert der Kurs praxisnah, wie auf einfache Art und spielerisch eine tolle Musicalaufführung organisiert, einstudiert und zur Bereicherung aller Beteiligten realisiert werden kann. Die Musicals können von kleinen Gruppen (Musikgrundschule), aber auch von ganzen Klassen oder gar als schulhausinternes Projekt in Zusammenarbeit mit der Musikschule erarbeitet werden.

Zielpublikum

Kindergarten, Musikgrundschule, Primar Unterstufe

Preis

CHF 480.00 (CHF 432.00 für Lehrpersonen Volksschule in Anstellung AG/SO)

Finanzierung

AG: 100% Kanton (A), SO: 50% Kanton / 50% Gemeinde (B)

Kursleitung

Christina Schaffner-Heller, Musikpädagogin/Lehrmittelautorin

Anmeldung

Anmelden

Standort

Pädagogische Hochschule FHNW, Windisch

Institut Primarstufe Bahnhofstrasse 6 5210 Windisch

Pädagogische Hochschule FHNW, Solothurn

Institut Kindergarten-/Unterstufe, Institut Primarstufe, Institut Weiterbildung und Beratung, Zentrum Lernen und Sozialisation Obere Sternengasse 7 4500 Solothurn
Diese Seite teilen: